Schlüsseltechnologie für die unterschiedlichsten Branchen

Dr. Kerstin Hecht, Fachbereich SciTec, und ein Student im Laserlabor der EAH Jena Foto: Jan-Peter Kasper, Universität Jena

In dieser Woche findet die 9. Jenaer Lasertagung auf dem Campus der Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena statt. Die zweitägige Veranstaltung beginnt am 20. November, um 9.30 Uhr, in Hörsaal 7 (Haus 4) der Hochschule.

Experten aus ganz Deutschland und der Schweiz stellen ihre neuesten Forschungsergebnisse aus der Lasermaterialbearbeitung vor. Zeitgleich findet in der Aula (Haus 4, EG) eine umfangreiche Fachausstellung statt. Das Programm umfasst zahlreiche Vorträge zu den Themen „Ultrakurzpulsbearbeitung“ sowie „Innovative Lasermaterialbearbeitungssysteme“.

Prof. Dr. Thomas Graf vom Institut für Strahlwerkzeuge der Universität Stuttgart ist Keynote-Sprecher des ersten Veranstaltungstages. Er referiert über den „Ultra-Kurz-Puls Scheibenlaser“.

Im Hauptreferat am Freitag stellt Prof. Dr. Andreas Ostendorf vom Lehrstuhl für Laseranwendungstechnik der Ruhr-Universität Bochum die „Ultrapräzisionsbearbeitung mit Femtosekunden Laserpulsen“ vor.

Die hoch innovative Lasertechnik ist eine Schlüsseltechnologie für die unterschiedlichsten Branchen. Die Jenaer Lasertagung hat sich dabei längst zu einer festen Größe in den Bereichen der Laserwissenschaften, -technik und -industrie etabliert.

Alle zwei Jahre wird sie von der EAH Jena und dem Günter-Köhler-Institut für Fügetechnik und Werkstoffprüfung (ifw) Jena gemeinsam organisiert.

Unterstützer und Sponsoren der diesjährigen Tagung sind die Unternehmen Asphericon, JENOPTIK, Linde, ROFIN, Stiefelmayer-Lasertechnik und TRUMPF; weiterhin die Sparkasse Jena-Saale-Holzland sowie der DVS-Landesverband Thüringen, Jena-Wirtschaft, das Kompetenznetzwerk Optonet und die Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT).

Kontakt: Prof. Dr. Jens Bliedtner
jens.bliedtner@fh-jena.de

sn

Weitere Informationen:

http://lasertagung-jena.de

http://www.fh-jena.de

Media Contact

Sigrid Neef idw - Informationsdienst Wissenschaft

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Sensorlösung prüft Elektrolythaushalt

Optischer Mikroringsensor zur quantitativen Bestimmung von Elektrolyten. Elektrolyte sind entscheidend für den Wasserhaushalt und die Flüssigkeitsverteilung im menschlichen Organismus. Da sich die geladenen, im Blut gelösten Teilchen in ihrem komplexen…

Individualisierte Fingergelenksimplantate aus dem 3D-Drucker

Mehr Beweglichkeit durch KI: Die Remobilisierung von Fingergelenken, die durch Erkrankungen oder Verletzungen beeinträchtigt sind, ist ein Zukunftsmarkt der bedarfsgerechten Versorgung von Patientinnen und Patienten. Das Konsortium »FingerKIt«, in dem…

Vom Klimagas zum industriellen Rohstoff

Statt CO2 in die Atmosphäre zu entlassen, wo es den Klimawandel weiter antreibt, kann es auch als Rohstoff dienen: Etwa für industriell benötigte Substanzen wie Ameisensäure oder Methanol. Auf Laborebene…

Partner & Förderer