SAXSIM 2015: Praxisnahe Einblicke in die Produktentwicklung

Das 7. Sächsische Simulationsanwendertreffen findet in Chemnitz statt. Grafik: Professur Montage- und Handhabungstechnik

Anwender und Studenten, die im CAD-Bereich oder Simulationsumfeld tätig sind und sich über neue Technologien informieren wollen, finden dafür am 31. März 2015 beim 7. Sächsischen Simulationsanwendertreffen SAXSIM (SAXon SImulation Meeting) in Chemnitz eine geeignete Plattform.

Die Teilnehmer können von 20 Fachvorträgen aus Wissenschaft und Praxis sowie der damit verbundenen Diskussion profitieren. Schwerpunktmäßig ist SAXSIM auf analytische und CAD-orientierte Applikationen, Simulationen und Lösungsstrategien ausgerichtet.

Diese basieren z. B. auf Softwareprodukten aus dem Umfeld von Mehrkörpersimulation und FEM. Integriert in das Anwendertreffen sind auch Vorträge zu Mathcad.

„Fachvorträge und Fallstudien, das Ausstellerforum sowie die Gespräche mit anderen Anwendern bieten eine effiziente Plattform zum Ideen- und Gedankenaustausch „, betont der Veranstalter Prof. Dr. Maik Berger, Inhaber der Professur Montage- und Handhabungstechnik der TU Chemnitz.

Auch in diesem Jahr erwartet er mehr als 150 Gäste aus Wissenschaft und Wirtschaft. Interessenten können sich noch anmelden.

Tagungsprogramm und Anmeldung: http://www.saxsim.de

Weitere Informationen erteilt Prof. Dr. Maik Berger, Telefon 0371 531-32841, E-Mail maik.berger@mb.tu-chemnitz.de

http://www.saxsim.de – Homepage der Veranstaltung

Media Contact

Mario Steinebach Technische Universität Chemnitz

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Merkmale des Untergrunds unter dem Thwaites-Gletscher enthüllt

Ein Forschungsteam hat felsige Berge und glattes Terrain unter dem Thwaites-Gletscher in der Westantarktis entdeckt – dem breiteste Gletscher der Erde, der halb so groß wie Deutschland und über 1000…

Wasserabweisende Fasern ohne PFAS

Endlich umweltfreundlich… Regenjacken, Badehosen oder Polsterstoffe: Textilien mit wasserabweisenden Eigenschaften benötigen eine chemische Imprägnierung. Fluor-haltige PFAS-Chemikalien sind zwar wirkungsvoll, schaden aber der Gesundheit und reichern sich in der Umwelt an….

Das massereichste stellare schwarze Loch unserer Galaxie entdeckt

Astronominnen und Astronomen haben das massereichste stellare schwarze Loch identifiziert, das bisher in der Milchstraßengalaxie entdeckt wurde. Entdeckt wurde das schwarze Loch in den Daten der Gaia-Mission der Europäischen Weltraumorganisation,…

Partner & Förderer