Konferenz „Marketing für das 21. Jahrhundert“ mit Philip Kotler am 21. Mai 2012 an der HHL

Sie beschäftigt sich mit den Herausforderungen und Zukunftsperspektiven des Marketings für das 21. Jahrhundert. Berücksichtigung finden in der Diskussion auch die beiden Spannungsfelder für das internationale Marketing, d.h. Nachhaltigkeit und globale Wachstumsmärkte. Unter der Überschrift „Der Shopper zwischen realer und virtueller Welt“ geht es darüber hinaus auch um das Marketing in der digitalen Welt.

Referenten der Konferenz sind u.a. Dr. Ralf Birkelbach (Springer Science+Business Media), Professor Christoph Burmann (Universität Bremen), Professor Tobias Kollmann (Universität Duisburg-Essen), Professor Philip Kotler (Kellog School of Management, Northwestern University, USA), Professor Heribert Meffert (Honorarprofessor an der HHL), Professor Herbert Simon (Vorsitzender der Geschäftsführung der Unternehmensberatung Simon, Kucher & Partners), Dr. Michael Otto (Vorsitzender des Aufsichtsrates der Otto Group) und Professor Michael Czinkota (Georgetown University, USA und Birmingham Business School, UK). Weitere Informationen: http://www.hhl.de/marketingkonferenz

+++ Presseeinladung +++ Presseeinladung +++ Presseeinladung +++

Über das Interesse der Presse an der internationalen Marketing-Konferenz am 21. Mai 2012 an der HHL würden wir uns sehr freuen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hhl.de/marketingkonferenz. Lassen Sie uns bitte wissen, falls Sie Interesse an einem Interview mit den Referenten haben. Bitte akkreditieren Sie sich bis zum 10. Mai 2012 für die Veranstaltung (volker.stoessel@hhl.de bzw. Tel.: 0341-9851-614).

Handelshochschule Leipzig (HHL)

Die Handelshochschule Leipzig (HHL) ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der traditionsreichsten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studierenden. Das Studienangebot umfasst Voll- und Teilzeit-Master in Management (M.Sc.)- sowie MBA-Programme, ein Promotionsstudium sowie Executive Education.

Media Contact

Volker Stößel idw

Weitere Informationen:

http://www.hhl.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neuartige Speziallipide für RNA-Medikamente entwickeln

Millionen-Förderung für Forschungsverbund zur RNA-Medizin Bundeswirtschaftsministerium fördert die Universität und eine Ausgründung mit 3,6 Mio. Euro. Das Bundeswirtschaftsministerium fördert seit Januar 2023 ein Verbundprojekt zur Erforschung effizienter und sicherer Speziallipide…

Biologische Muster: Von intrazellulären Strömungen dirigiert

LMU-Physiker zeigen, wie Flüssigkeitsströmungen die Bildung komplexer Muster beeinflussen. Die Bildung von Mustern ist ein universelles Phänomen, das fundamentalen Prozessen in der Biologie zugrunde liegt. So positionieren und steuern zum…

Tiefsee-Test am Titanic-Wrack

Neue Technologie könnte Videokommunikation stark verbessern. Forschende erproben neuartige Übertragungsmethode unter extremen Bedingungen mit niedriger Bandbreite bei Tauchgang zum versunkenen Ozean-Riesen. Um eine neuentwickelte Technologie zu testen, mit der Videokonferenzen…

Partner & Förderer