ICSOFT 2014 – Internationale gemeinsame Konferenz für Softwaretechnologien

Vom 3. bis 5. September 2014 findet in Wien die Neunte Internationale gemeinsame Konferenz für Softwaretechnologien (Ninth International Joint Conference on Software Technologies – ICSOFT 2014) statt.

Softwaretechnologien sind für die Entwicklung jedes betrieblichen Informationssystems von entscheidender Bedeutung und umfassen eine große Anzahl von Forschungsthemen und Anwendungen.

Diese reichen von Programmierungsfragen zu abstrakteren theoretischen Aspekten der Softwareentwicklung.

Zu dieser Konferenz werden Forscher, Ingenieure und Praktiker erwartet, die auf Gebieten tätig sind, die sich mit neuen Trends bei Softwareparadigmen und Mainstream-Softwareanwendungen beschäftigen.

Quelle: CORDIS
Redaktion: 20.09.2013 von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH

Media Contact

CORDIS

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neuartige molekulare Prothese für das Gehör

Weltweit erstmals: Forschenden der Universitätsmedizin Göttingen und des Institute for Bioengineering of Catalonia in Spanien ist es gelungen, das Gehör in vivo durch Licht zu stimulieren – ohne eine genetische…

Smarte Folien werden zur Mensch-Maschine-Schnittstelle

Eine schlichte Silikonfolie drückt auf glatten Touch-Displays eine virtuelle Tastatur fühlbar gegen den Finger seines Benutzers. Wird die Folie wie eine zweite Haut am Körper getragen, etwa in einem Arbeitshandschuh,…

Klima: Ammoniak treibt Wolkenbildung an

Der vermehrte Einsatz von Kunstdünger und Mist aus der Tierhaltung bringen mehr Ammoniak in die Atmosphäre. Während des asiatischen Monsuns wird Ammoniak, das von landwirtschaftlich genutzten Gebieten stammt, verstärkt in…

Partner & Förderer