Forschungsförderung 2010 – "Bauen für die Zukunft – nachhaltig und innovativ"

Startschuss für die Forschungsförderung 2010

Zum Beginn der internationalen Baufachmesse „bautec 2010“ veranstaltet das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) unter dem Titel „Bauen für die Zukunft – nachhaltig und innovativ“ am 16. und 17. Februar 2010 einen zweitägigen Kongress, der sich mit den erfolgreichen Ergebnissen sowie zukünftigen Ansätzen und Zielen der Forschungsinitiative Zukunft Bau befasst.

Staatssekretär Rainer Bomba wird den Kongress am Dienstag, den 16. Februar 2010 eröffnen und u.a. das Team Germany der TU Darmstadt mit seinem Plus-Energie-Haus vorstellen, das den Solar Decathlon-Wettbewerb des US-Energieministeriums zum zweiten Mal gewonnen hat.

Nach dem Rückblick auf die Ergebnisse der Forschungsförderung der letzten Jahre wird der Bauforschungskongress am Mittwoch, den 17. Februar 2010 mit drei parallelen Workshops fortgesetzt, in denen die zukünftige Ausrichtung der Forschungscluster in der Initiative, mögliche Modellvorhaben und inter- und transdisziplinäre Ansätze für die Forschung diskutiert werden soll.

Termin:
Dienstag, 16. Februar 2010 von 13-19 Uhr und
Mittwoch, 17. Februar 2010 von 9-12 Uhr
Ort:
Messe Berlin GmbH, Palais am Funkturm,
14055 Berlin (Messegelände Eingang Nord / Masurenallee)
Anmeldung:
MB Capital Services GmbH, Thüringer Allee 12, 14052 Berlin
Tel. +49 (0)30 3069 6969, Fax +49 (0)30 3069 6930,
Mail kartenservice@mb-capital-services.de
Den genauen Programmablauf und weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.bmvbs.de/Bauwesen-,1406.1072538/Kongress-Bauen-fuer-die-Zukunf.htm
Rückfragen zur Forschungsinitiative und zum Kongress richten Sie bitte an:
Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
Referat B 13
11030 Berlin
ref-b13@bmvbs.bund.de

Media Contact

Guido Hagel idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Lüftung leicht gemacht

Eine einfache Anlage entfernt 90 Prozent potenziell Corona-haltiger Aerosole aus der Raumluft Die Luft in Klassenzimmern und anderen Räumen von infektiösen Aerosolen zu befreien, wird künftig deutlich einfacher. Forschende des…

Krebsforscher trainieren weiße Blutkörperchen für Attacken gegen Tumorzellen

Wissenschaftler am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) und der Hochschulmedizin Dresden konnten gemeinsam mit einem internationalen Forscherteam erstmals zeigen, dass sich bestimmte weiße Blutkörperchen – so genannte Neutrophile Granulozyten…

CAPTN Future Zukunftscluster reicht Vollantrag ein

Autonomer öffentlicher Nahverkehr könnte in Kiel Realität werden Im Februar dieses Jahres gab das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Finalisten im Wettbewerb um die Innovationsnetzwerke der Zukunft bekannt….

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close