Exzellenzinitiative: Berliner Senat tagt am 31. Juli 2012 in der Humboldt-Universität zu Berlin

Anlass ist das erfolgreiche Abschneiden der Berliner Universitäten in der zweiten Programmphase der Exzellenzinitiative von Bund und Ländern. Nach der Senatssitzung findet ein Gespräch mit den Präsidenten der beteiligten Universitäten – der Humboldt-Universität zu Berlin (HU), der Freien Universität Berlin (FU) und der Technischen Universität Berlin (TU) – sowie dem Vorstandsvorsitzenden der Charité – Universitätsmedizin Berlin statt.

Beim anschließenden Rundgang informieren sich Senatsmitglieder und Hochschulpräsidenten über erfolgreiche Projekte der an der Exzellenzinitiative beteiligten Wissenschaftseinrichtungen.
ANMELDUNG
Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich eingeladen, den Rundgang des Senats in der Humboldt-Universität zu begleiten. Wir bitten um eine schriftliche Anmeldung beim Presse- und Informationsamt des Landes Berlin bis Montag, 30. Juli 2012, 14.00 Uhr.

E-Mail: Presse-Information@Senatskanzlei.Berlin.de
Fax: 030 9026-2418
Bitte geben Sie Ihren Namen, das Medium für das Sie berichten sowie eine Telefonnummer an.

Die Zeitangaben der nachfolgenden Programmübersicht geben lediglich eine Orientierung für Ihre Disposition, sie sind nicht verbindlich.
ABLAUF
ab 9.45 Uhr
Treffen im Lichthof des Hauptgebäudes der Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6. Im Lichthof wird in einer Ausstellung über die Zukunftskonzepte der FU und HU informiert.

10.00 Uhr
Statements des Regierenden Bürgermeisters und des Präsidenten der Humboldt-Universität zu Berlin, Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz, als Gastgeber im Lichthof.

10.20 Uhr
Vorstellung von Kooperationsprojekten der Wissenschaftseinrichtungen im Hörsaal 2014a.

11.10 Uhr
Kurzpräsentation von Exzellenzprojekten der HU und FU.
Abschlussfoto im Foyer des Hauptgebäudes – Möglichkeit zu weiteren Interviews.

WEITERE INFORMATIONEN
Susanne Cholodnicki
Humboldt-Universität zu Berlin
Pressestelle
Unter den Linden 6
10099 Berlin
Tel.: 030 2093-2345
E-Mail: susanne.cholodnicki.1@hu-berlin.de

Ansprechpartner für Medien

Constanze Haase idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Screeningsystem für Lungengeräuschanalyse

Ein an der TU Graz entwickeltes Mehrkanal-Aufnahmegerät für krankhafte Lungengeräusche und die dazugehörige automatische Analyse der Geräusche könnten bestehende Screening-Methoden zur Früherkennung zum Beispiel von Covid-19-Infektionen unterstützen. Hierfür benötigt es…

Digitale Technologien für den Blick in den Boden

Weltbodentag Böden sind eine empfindliche und in Folge intensiver Landwirtschaft auch häufig strapazierte Ressource. Wissenschaftler*innen des ATB entwickeln daher digitale Lösungen für eine ressourcenschonende und umweltgerechte Bodenbewirtschaftung. Mit dem Weltbodentag…

Kartierung neuronaler Schaltkreise im sich entwickelnden Gehirn

Wie kann man neuronale Netze aufbauen, die komplexer sind als alles, was uns bis heute bekannt ist? Forscher am Max-Planck-Institut für Hirnforschung in Frankfurt am Main haben die Entwicklung von…

Partner & Förderer

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

schließen