Das digitale Klassenzimmer – in zwei Tagen zur rechtssicheren und datenschutzkonformen Lernplattform

Geschichten und Gedanken rund um das Lernen: der Youtube Kanal von time4you
Bildrechte: time4you.de

time4you startet mit IBT® School Edition

Lernen von Zuhause, Infokanäle und Hausaufgaben in der Cloud, der digitale Klassenraum – Lehrer und Schüler müssen sich in ungewohnter Schnelligkeit auf neue Lernformen einstellen. Die Wahl der geeigneten Schulplattform ist nicht einfach und folgt in der Regel Empfehlungen oder Vorgaben. Das neue Konzept und Selbstverständnis von hybridem Lernen und digitaler Schule und die vor uns liegenden Monate werden noch einiges an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit erfordern.

Der Einsatz datenschutzkonformer und flexibler Lernmanagementsysteme, die nicht ständig unter der Last der gleichzeitigen Datenabfragen zusammenbrechen, ist in der aktuell herausfordernden Situation besonders wichtig. Die rechtssichere und datenschutzkonforme Lernplattform IBT® School Edition der time4you GmbH hat den Vorteil, dass sie innerhalb von zwei Tagen aufgesetzt werden kann, multimedial arbeitet und allen Datenschutzvorgaben entspricht.

Der  Softwarespezialist und E-Learning-Anbieter time4you aus Karlsruhe, gegründet 1999, unterstützt Schulen, Lehrerinnen und Lehrer dabei, eine eigene Schulplattform mit der IBT® School Edition aufzubauen. Die Software und alle Schulungsmaterialien, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Online-Tutorials sind in deutscher Sprache erhältlich. Beratung und Support leistet das deutschsprachige Team aus erfahrenen Pädagogen und Technikern.

time4you unterstützt die Schulen dabei, kurzfristig digitalen Unterricht und die digitale Betreuung der Klassen zu realisieren und stützt sich dabei auf seine mehr als zwanzigjährige Erfahrung, erfolgreiche didaktische Konzepte und pädagogisches Know-how. Das Experten-Team konnte im Winter 2020/2021 nach verschiedenen Anfragen den ersten Schulen in Baden-Württemberg und anderen Bundesländern zum Start verhelfen. Mit der professionellen Lernplattform IBT® School Edition erhalten Schüler und Lehrkräfte innerhalb von zwei Arbeitstagen eine sichere und datenschutzkonforme Lösung. Die einfache Unterrichtsplanung ist nun abgesichert. 

Medienbruch und umständliche Anmeldeprozeduren gehören der Vergangenheit an

Um die Weiterführung des Unterrichtes gewährleisten zu können, nutzten und nutzen viele Lehrkräfte bisher Videokonferenzen und Tools oder Apps über diverse Plattformen. Dabei müssen sich Eltern und Schüler regelmäßig über verschiedene Links anmelden. Mit der IBT® School Edition ist alles gebündelt von der Lernplattform aus nutzbar, zusätzliche Login-Prozeduren etc. entfallen vollständig. Über eine Schnittstelle sind Tools wie MS Teams, Jitsi, Skype u.a. in die eigene Schulplattform eingebunden und direkt im jeweiligen digitalen Klassenraum verfügbar. Dank individuell einstellbarer Lernpfade wird auch die Unterrichtsplanung einfach und flexibel.

Unterrichtsmaterialien wie Arbeitsblätter, Links, Videos etc. können einfach hochgeladen und geteilt werden. Digitale Übungsblätter und Online-Tests sind ebenfalls möglich. Über die E-Mail und Live-Chatfunktion kommunizieren Lehrer, Eltern und Schüler miteinander und kooperieren in geschützten Arbeitsräumen. Alle Schüler haben in ihrer persönlichen digitalen Lernumgebung alle anstehenden Aufgaben und Termine im Überblick; jede Lehrkraft hat zusätzlich ein eigenes digitales Arbeitszimmer und kann von dort aus den Unterricht steuern.

Software „made in Germany“

Die IBT School Edition ist DSGVO-konform, die Serverstandorte und das Hosting der Daten finden in Deutschland statt.  Die Datenraten sind stabil und verlässlich. Da jede Schule mit der IBT®  School Edition über ihren eigenen Schul-Server verfügt, entstehen keine Performance-Beeinträchtigungen durch andere Nutzer. Auf Basis der vielfach ausgezeichneten IBT®  SERVER Software ist der höchste Standard im Datenschutz gegeben, da jede Schulplattform auch in Bezug auf die Daten komplett von anderen Schulen abgekoppelt ist. Mehr Infos hier.

 

Geschichten und Gedanken rund um das Lernen: der Youtube Kanal von time4you

 

Über die time4you GmbH

Die time4you GmbH communication & learning gehört im deutschsprachigen Raum (Dtl/A/CH) zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für digitale Lernlösungen, Personalentwicklung und Weiterbildung. Das innovative Karlsruher Unternehmen bietet seinen nationalen und internationalen Mittelstands- und Konzernkunden sowie Öffentlichen Einrichtungen und Bildungsanbietern maßgeschneiderte schlüsselfertige High-End-Lösungen auf Basis der IBT® SERVER-Software. Jix ergänzt als KI-Lösung für Conversational-Learning das Produktportfolio. Intelligente digitale Assistenten, dialoggestützte Lernspiele, Interactive-Fiction und Lernbots sind Anwendungen, die mit Hilfe von Jix erstellt werden. Unternehmen und Organisationen wie zum Beispiel Deutsche Telekom AG,  Raiffeisenlandesbanken Österreich, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Landeshauptstadt Düsseldorf, Schweizer Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT), KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V., FEV Group, LBS Gruppe, R+V-Versicherung, Globetrotter AG, Gothaer Versicherung und viele mehr nutzen seit Jahren die Softwarelösungen und Expertise der time4you GmbH. Realisiert werden Lern- und Informationsportale im Intranet und Internet, Produkttrainings, multimediale Lerninhalte, Kompetenz- und Trainingsmanagement, Zertifizierungsprogramme, Seminarverwaltung und Lernmanagementsysteme, internationale Projektarbeit, Corporate Learning und Social Media-Integration.   time4you ist Mitglied im BITKOM e.V.

Informationen: http://www.time4you.de, http://www.jix.ai

PRESSEKONTAKT D/A/CH:

Mail: press@time4you.de, Tel. 030-201 88 565

Media Contact

Presseteam
time4you GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Autonomes High-Speed-Transportfahrzeug für die Logistik von morgen

Schwarm-Logistik Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML entwickelt eine neue Generation fahrerloser Transportfahrzeuge: Der LoadRunner kann sich dank Künstlicher Intelligenz und Kommunikation über 5G im Schwarm organisieren und selbstständig…

Neue Möglichkeiten in der druckunterstützten Wärmebehandlung

Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden verstärkt seine technologische Kompetenz im Bereich der druckunterstützten Wärmebehandlung mit der Neuanschaffung einer Quintus Hot Isostatic Press QIH 15L. Damit…

Virenfreie Luft durch neuartigen Raumlüfter

In geschlossenen Räumen ist die Corona-Gefahr besonders groß. Aerosole spielen eine entscheidende Rolle bei der Übertragung von Sars-CoV-2 und erhöhen die Konzentration der Corona-Viren in Büros und Co. Ein neuartiges…

Partner & Förderer