Von den Besten lernen – Best-Practise Beispiele beim 11. Marketing & Vertriebstag

Zum elften Mal lädt der M&V-Unternehmerkreis in Kooperation mit der Hochschule Heilbronn, der IHK Heilbronn-Franken und der Heilbronner Stimme am 26. März 2014 zum Marketing- und Vertriebstag.

Auch in diesem Jahr findet die Veranstaltung von 14.00 bis 19.30 Uhr im Haus der Wirtschaft der IHK Heilbronn-Franken in Heilbronn statt, wo hochkarätige Referenten erfolgreicher Wirtschaftsunternehmen ihr Wissen und ihre Erfahrungen anhand von praxisnahen Best-Practice-Beispielen präsentieren.

Wieder konnten die Organisatoren Experten von weltbekannten Unternehmen und Hidden Champions gewinnen: So werden Vertreter von Samsung, HeidelbergCement, Hilti und Rittal Einblicke in ihre Vertriebs- und Marketingstrategien gewähren.

„Die Vorträge sind auch in diesem Jahr wieder praxisnah und umsetzungsorientiert ausgerichtet, was nicht nur den Wissenstransfer ermöglicht und Denkanstöße gibt, sondern auch zur Anwendung bewährter Ansätze im eigenen Unternehmensalltag einlädt“, erläutert Veranstaltungsleiter Prof. Dr. Rainer Schnauffer von der Hochschule Heilbronn das Programm.

Der Kongress richtet sich insbesondere an Geschäftsführer und Führungskräfte, die neuen Ideen und Anregungen gegenüber aufgeschlossen stehen sowie an praxisnahen Beispielen zur strategischen Ausrichtung von Unternehmen interessiert sind. Die Tagungsgebühr beträgt 290 Euro inklusive Mehrwertsteuer pro Teilnehmer und beinhaltet die Kongressteilnahme, Tagungsunterlagen und die Verpflegung im Rahmen des Kongresses.

Anmeldeformulare und Informationen unter http://www.mv-unternehmerkreis.de oder telefonisch unter 07131-2787577.

Die Referenten 2014:
Karl Christoph Caselitz, Geschäftsführer der Rittal GmbH & Co. KG verdeutlicht die Relevanz von Controlling und Incentivierung internationaler Tochtergesellschaften.

Dr. Karsten Hoppe, Mitglied der Geschäftsführung bei der Hilti Deutschland AG und verantwortlich für den Bereich Marketing, präsentiert die neue Hilti Strategie und geht darauf ein, wie diese neue strategische Ausrichtung von der Konzernstrategie bis hin zum Regionalmarketing auf allen Ebenen erfolgreich umgesetzt wurde.

Gerald Oerter, Direktor Global Sales & Marketing, präsentiert die Vertriebsstruktur von HeidelbergCement AG. Dabei geht er insbesondere auf die kritischen Erfolgsfaktoren des internationalen Vertriebs bei HeidelbergCement ein.

Hans Wienands, Executive Vice President der Samsung Electronics GmbH, stellt den Teilnehmern die herausragende Erfolgsgeschichte des koreanischen Unternehmens Samsung TV auf dem deutschen Markt vor und erläutert, wie diese möglich wurde.

Hochschule Heilbronn – Kompetenz in Technik, Wirtschaft und Informatik
Mit mehr als 8.200 Studierenden ist die staatliche Hochschule Heilbronn die größte Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. 1961 als Ingenieurschule gegründet, liegt heute der Kompetenz-Schwerpunkt auf den Bereichen Technik, Wirtschaft und Informatik. Angeboten werden an den drei Standorten Heilbronn, Künzelsau und Schwäbisch Hall und in sieben Fakultäten insgesamt 46 Bachelor- und Masterstudiengänge. Die enge Kooperation mit Unternehmen aus der Region und die entsprechende Vernetzung von Lehre, Forschung und Praxis werden in Heilbronn großgeschrieben.
Weitere Informationen:
Prof. Dr. Rainer Schnauffer,
Telefon: 0 71 31-2 78 75 77,
E-Mail: info@mv-unternehmerkreis.de,
Pressekontakt
Hochschule Heilbronn: Heike Wesener (Kommunikation und Marketing),
Max-Planck-Str. 39, 74081 Heilbronn,
Telefon: 0 71 31-504-499, Telefax: 0 71 31-504-559,
E-Mail: heike.wesener@hs-heilbronn.de

Media Contact

Heike Wesener idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neuer Zusammenhang zwischen Wasser und Planetenbildung entdeckt

Forschende haben Wasserdampf in der Scheibe um einen jungen Stern gefunden, genau dort, wo sich möglicherweise Planeten bilden. Wasser ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens auf der Erde und spielt…

Kleine Zellpopulation mit großer Wirkung

Endothelzellen kleinster Gefäße erweisen sich als vielversprechendes therapeutisches Ziel bei Organfibrose. Krankhafte Ablagerung von Bindegewebe (Fibrose) ist eine Begleiterscheinung vieler chronischer Erkrankungen, die mittel- bis langfristig zum Organversagen führen kann….

Neuartige Wirkstoffe bieten Pflanzen Schutz vor Viren

Patentiertes Verfahren: Pflanzen lassen sich mit speziell hergestellten Molekülen auf Basis von RNA oder DNA sicher vor Viren schützen. Das zeigt ein Team der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) in einer neuen…

Partner & Förderer