Forum Innovationsmanagement 2004

Kürzere Produktlebenszyklen und kürzere Entwicklungszeiten zwingen Unternehmen zunehmend dazu, neue Technologien frühzeitig zu beobachten, zu bewerten und schnell zu integrieren. In dieser Situation ist Corporate Venturing ein geeignetes Instrument zur Geschäftsentwicklung: Eigene Ausgründungen oder die Beteiligung an Start-Up’s bieten nicht nur zusätzliches Umsatzpotenzial, sondern auch die Möglichkeit, neue Technologien zu beobachten.

Vor diesem Hintergrund veranstaltet Fraunhofer IAO am Donnerstag, 8. Juli 2004, das diesjährige Forum Innovationsmanagement »Business Development durch Corporate Venturing – Innovative Ansätze und Methoden zur Geschäftsentwicklung« im Institutszentrum Stuttgart. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über aktuelle Methoden und Ansätze des Corporate Venturings sowie Anregungen für die eigene Umsetzung.

Beiträge aus Praxis und Wissenschaft zeigen Lösungsansätze, Organisationskonzepte und Methoden auf, mit Corporate Venturing langfristige Geschäftsstrategien zu entwickeln und Wachstumspotenziale zu erschließen. Dabei stehen die folgenden Themenstellungen im Mittelpunkt:

  • Methoden der Innovationsbewertung und Marktpotenzialanalyse,
  • Gründung, Aufbau und Organisation des Corporate Venturings,
  • Strategischer Mehrwert durch Corporate Venturing,
  • Methoden der Technologieentwicklung: Corporate Venturing und F&E-Projekte im Vergleich
  • Akteure und Kommunikationsbeziehungen im Prozess des Corporate Venturing

Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt 395 Euro, die Anmeldung erfolgt über das Tagungsbüro von Fraunhofer IAO:

Tagungsbüro Fraunhofer IAO
Telefon: +49 (0) 7 11/9 70-21 88, Fax +49 (0) 7 11/9 70-22 99
E-Mail: Tagungsbuero@iao.fraunhofer.de

Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen:
Fraunhofer IAO
Mark Neumann, Axel Gomeringer
Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart
Telefon: +49 (0) 7 11/9 70-22 20; -20 48, Fax: +49 (0) 7 11/9 70-22 99
E-Mail: Mark.Neumann@iao.fraunhofer.de, Axel.Gomeringer@iao.fraunhofer.de

Media Contact

Mark Neumann Fraunhofer IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Brustkrebs-Charakterisierung mit KI

Forschende des Paul Scherrer Instituts PSI und des Massachusetts Institute of Technology MIT nutzen künstliche Intelligenz, um die Einordnung von Brustkrebs zu verbessern. Krebs ist nicht gleich Krebs. Manche Tumore…

Partikelgrößenverteilung im laufenden Mahlprozess messen

Die Wirkungsweise von Pharmazeutika, die Effizienz von Katalysatoren oder die Farbwirkung und Funktionalität von Drucktinten hängen auch von der Größe der darin enthaltenen Nanopartikel ab. Doch es fehlt an Methoden,…

Was bei der Vorhersage der Arzneiwirkung passiert

Forschungsticker Uni Bonn: Welcher Arzneimittelkandidat hat die beste Wirksamkeit für eine bestimmte Erkrankung? Solche Vorhersagen werden am Computer bearbeitet – mit Hilfe des Maschinellen Lernens und anderer Ansätze der Künstlichen…

Partner & Förderer