10. Internationales Produktionstechnisches Kolloquium Berlin

Erfolgreiche Industrieunternehmen sind durch Technologieführerschaft geprägt. Das Management wird daher im Rahmen einer verantwortungsvollen Unternehmenspolitik der Forschung und Entwicklung einen besonderen Stellenwert zuschreiben. Nur bei angemessenen Aufwendungen in der Produktentwicklung entstehen Erzeugnisse mit Spitzenanspruch. Um diese wirtschaftlich fertigen zu können, wird das Unternehmen ebenso intensiv in die Weiterentwicklung seiner Fertigung investieren.

Das 10. Internationale Produktionstechnische Kolloquium bekennt sich zu diesem Grundverständnis und steht daher unter dem Thema

Unternehmenswerte durch Technologie.

Auf der am 27. und 28. September 2001 stattfindenden Tagung werden erfolgreiche Manager, Wissenschaftler und Ingenieure in Fachvorträgen ihre Erfahrungen und Überzeugungen vorstellen.

Am Eröffnungstag des Kolloquiums wird zu Grundsatzfragen einer wertorientierten Unternehmensführung vorgetragen. Den zweiten Tag bestimmen sechs Fachkolloquien. Diese behandeln vertieft die Themen

  • Maschinen und vernetzte Produktion von morgen,
  • Virtuelle Realität,
  • das synchrone Unternehmen,
  • Herausforderungen nachhaltiger Produktion,
  • Qualität und Produktivität,
  • automatische Bildauswertung.

Die beiden Institute im Produktionstechnischen Zentrum Berlin, das Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb der TU Berlin sowie das Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik, laden Sie herzlich ein, am diesjährigen PTK in Berlin teilzunehmen.

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen:

Dipl.-Soz. Heike Krieger

Tel.: 030-39006 -103
Fax: 030-3 99 65 72

E-mail: heike.krieger@ipk.fhg.de

Media Contact

colspan=

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Krebsforscher trainieren weiße Blutkörperchen für Attacken gegen Tumorzellen

Wissenschaftler am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) und der Hochschulmedizin Dresden konnten gemeinsam mit einem internationalen Forscherteam erstmals zeigen, dass sich bestimmte weiße Blutkörperchen – so genannte Neutrophile Granulozyten…

Molekularer Kompass für die Ausrichtung von Zellen

Auch Pflanzen haben Adern, die Nährstoffe durch ihren ganzen Körper transportieren. Die Organisation dieser Adern wird durch das Hormon Auxin gesteuert. Dieses wandert von Zelle zu Zelle und gibt ihnen…

Europäischer Innovationspreis EARTO 2020 für neuartiges Brandschutzgel

Das Fraunhofer UMSICHT hat zusammen mit dem Industriepartner Hörmann Glastechnik KG ein neuartiges Brandschutzgel und einen Produktionsprozess für feuerwiderstandsfähige Verglasung entwickelt. Dafür erhielt das Forscherteam den dritten Innovationspreis der European…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close