"Nano-Atlas NRW" wird auf Nanotechnologie-Konferenz in Dortmund vorgestellt

Der neue „Nano-Atlas NRW“ von IVAM Research, dem Marktforschungsbereich des IVAM Fachverbandes für Mikrotechnik, zeigt Kompetenzen und Ansprechpartner aus Nordrhein-Westfalen von elektrokeramischen Dünnschichten bis hin zu Nanomotoren.

Erstmals vorgestellt wird das Verzeichnis auf der NRW Nano-Konferenz, die vom 18. bis 19. Februar in den Dortmunder Westfalenhallen stattfindet.

Hier präsentieren Wissenschaftler und Unternehmer die Nano-Kompetenz des Landes Nordrhein-Westfalen für eine wettbewerbsfähige Industrie. Im Rahmen der Veranstaltung wird IVAM den „Nano-Atlas NRW“ vorstellen, der als Nachschlagewerk über die Konferenz hinaus den Kontakt zu Mikro- und Nanotechnologie-Experten herstellt.

Die Anmeldefrist für die Konferenz endet am 4. Februar. Die NRW Nano-Konferenz wird vom nordrhein-westfälischen Innovationsministerium und der Wirtschaftsförderung Dortmund mit der MST.factory dortmund und IVAM als Partnern organisiert.

Media Contact

Josefine Zucker idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Kohlenstoffatom-Transfer

Chemiker der TU Dortmund veröffentlichen aktuelle Erkenntnisse in Science. Prof. Max Martin Hansmann von der Fakultät für Chemie und Chemische Biologie der TU Dortmund und sein Team haben ein neues…

Mittels KI: Genauere Prognosen für bestmögliche Therapien

In Zukunft werden personalisierte medizinische Diagnosen auf großen Datenmengen basieren. Ärzte werden viele „Biomarker“ messen, um Erkrankungen zu bestätigen oder auszuschließen. Dabei werden viele Daten gesammelt, welche aber auch Fehlinformationen…

Wertstoffe aus Abfall

EU-Projekt Circular Flooring wandelt gebrauchte PVC-Böden in weichmacherfreie Rezyklate um. Nach fünf Jahren intensiver Forschungsarbeit liefert das Circular-Flooring-Konsortium den Beweis, dass die Produktion von weichmacherfreien PVC-Rezyklaten aus alten Weichfußbodenbelägen möglich…

Partner & Förderer