1. Stuttgarter Kongress für Oberflächentechnik

Die Oberflächentechnik zählt zu den wichtigsten Schlüsseltechnologien industrieller Wertschöpfungsketten. Sie ist maßgeblich am Innovationsgrad und Fortschritt vieler Branchen beteiligt. So ist es nur folgerichtig, dass sich am 19. Juni 2013 am Fraunhofer IPA alles um die Oberfläche dreht: Verschiedene Bereiche der Oberflächentechnik, wie Galvanotechnik und Lackiertechnik sowie die physikalische und chemische Gasphasenabscheidung (PVD/CVD) werden im Mittelpunkt des Vortragsprogramms stehen.

Dabei werden die oberflächentechnischen Disziplinen unter dem Aspekt ihrer Anwendungen in den Industriezweigen »Automotive«, »Maschinen- und Anlagenbau« sowie »Energiewirtschaft« zur Sprache kommen. Das umfassende Vortragsangebot liefert einen Einblick in die Vielfältigkeit der Oberflächentechnik und unterstreicht deren hohen Stellenwert (www.ipa.fraunhofer.de/OFT-Kongress).

Ein weiteres Highlight des Kongresses ist die Verleihung des 2. Stuttgarter Oberflächentechnik-Preises »Die Oberfläche 2013«. Der Preis zeichnet die innovativste Anwendung oder Technologie innerhalb aller Disziplinen der Oberflächentechnik aus. Eine unabhängige Jury entscheidet nach den Kriterien Innovationssprung, Nachhaltigkeit, Enabler-Qualitäten und industrielle Machbarkeit. Sie setzt sich fachübergreifend aus Dr. Martin Metzner, Fraunhofer IPA, Dr. Martin Riester, VDMA Fachverband Oberflächentechnik und Dr. Michael Hilt, Forschungsgesellschaft für Pigmente und Lacke e.V. zusammen.

Die Bewerbungsunterlagen können noch bis zum 29. April 2013 auf http://oberflaeche.ipa.fraunhofer.de heruntergeladen und per E-Mail an oberflaeche@ipa.fraunhofer.de eingereicht werden. Bewerben kann sich, wer in den vergangenen Jahren die Oberflächentechnik-Branche innovativ und nachhaltig mitgestaltet hat – gleichgültig ob in den industriellen Bereichen Galvanotechnik, Lackiertechnik, Thermisches Spritzen oder PVD/CVD.

Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen:
Dr.-Ing. Martin Metzner | Telefon +49 711 970-1041
martin.metzner@ipa.fraunhofer.de

Organisation und Bewerbung:
Silke Kern | Telefon +49 711 970-1254 | silke.kern@ipa.fraunhofer.de

Media Contact

Jörg Walz Fraunhofer-Institut

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Graphen-Forschung: Zahlreiche Produkte, keine akuten Gefahren

«Graphene Flagship» nach zehn Jahren erfolgreich abgeschlossen. Die grösste je auf die Beine gestellte EU-Forschungsinitiative ist erfolgreich zu Ende gegangen: Ende letzten Jahres wurde das «Graphene Flagship» offiziell abgeschlossen. Daran…

Wie Bremsen im Gehirn gelockert werden können

Forschende lokalisieren gestörte Nervenbahnen mithilfe der tiefen Hirnstimulation. Funktionieren bestimmte Verbindungen im Gehirn nicht richtig, können Erkrankungen wie Parkinson, Dystonie, Zwangsstörung oder Tourette die Folge sein. Eine gezielte Stimulation von…

Wärmewende auf der GeoTHERM erleben

Als Innovationspartner in Sachen Wärmewende für Industrie und Kommunen stellt sich das Fraunhofer IEG auf der internationalen Fachmesse GeoTHERM vor. Auf seiner Ausstellungsfläche in Offenburg stellt es ab dem 29….

Partner & Förderer