Monoclonale Antikörper: Rat anti-murine Chemokine Receptor 9 (Cdw199)

Scientists at the Georg-August-University produced a monoclonal antibody which recognises murine CD199, which is commonly known as chemokine receptor 9 (CCR9). The protein CCR9 is a member of the beta chemokine receptor family. It is a seven transmembrane protein similar to G protein coupled receptors. Chemokines and their receptors are key regulators of the thymocytes migration and maturation in normal and inflammation conditions. The specific ligand of this receptor is CCL25. It has been found that this receptor is differentially expressed by T-lymphocytes of small intestine and colon, suggested a role in the thymocytes recruitement and development that they may permit functional specialization of immune responses in different segment of the gastrointestinal tract, where they are not in other tissues. When tested against 10 different viral strains, CCR9 acted as a co-receptor for only one a single primary T-cell-tropic strain, HIV-1(UG-21). This lack of activity is interesting, given that CCR9 expresses a tyrosine rich amino-terminal element, reminiscent of CCR5, that has been postulated to be important for HIV co-receptor function.

Weitere Informationen: PDF

MBM ScienceBridge GmbH
Tel.: (0551) 30724-151

Ansprechpartner
Dr. Jens-Peter Horst

Der TechnologieAllianz e.V. als Verband deutscher Technologie- und Patentverwertungs-Agenturen erschließt Unternehmen das gesamte Spektrum innovativer Forschungsergebnisse nahezu aller deutschen Hochschulen und diverser außeruniversitärer Forschungsstätten. Über 2.000 verschiedene, in der Regel bereits patentierte Technologie-Angebote aus 14 Branchen stehen Unternehmen zur Verfügung, um ihnen einen Zeitvorsprung am Markt zu sichern. Unter www.technologieallianz.de bieten die Mitglieder der TechnologieAllianz einen kostenlosen, schnellen und unbürokratischen Zugang zu allen weiteren Angeboten der deutschen Forschungslandschaft ebenso wie gezielte Unterstützung zur erfolgreichen Vermittlung der Technologien.

Media Contact

info@technologieallianz.de TechnologieAllianz e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Technologieangebote

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Aufbruchstimmung in der Alzheimer-Forschung

Bei der Alzheimer Erkrankung lagern sich Eiweiße im Gehirn ab und schädigen es. Prof. Dr. Susanne Aileen Funke von der Hochschule Coburg hat eine Methode gefunden, die solche gefährlichen Eiweißverbindungen…

Chronische Entzündungen durch Ansätze aus der Natur behandeln

Die interdisziplinäre Forschungsgruppe „nature4HEALTH“ hat jüngst ihre Arbeit aufgenommen. Das Team der Friedrich-Schiller-Universität Jena und des Universitätsklinikums Jena entwickelt ganzheitliche naturstoffbasierte Therapieansätze für die Behandlung chronisch-entzündlicher Erkrankungen. Chronische Entzündungen sind…

Antivirale Beschichtungen und Zellkultur-Oberflächen maßgeschneidert herstellen

Verfahren der Kieler Materialwissenschaft ermöglicht erstmals umfassenden Vergleich von Beschichtungen für biomedizinische Anwendungen. Der Halteknopf im Bus, die Tasten im Fahrstuhl oder die Schutzscheibe am Anmeldetresen in der Arztpraxis: Täglich…

Partner & Förderer