"Epitope grafting" – neue stabile Peptidgerüste für die einfache und kosteneffiziente Herstellung bioaktiver Peptide

Bioaktive Peptide werden in vielen Bereichen für den Einsatz als neue Arzneimittel untersucht. Ihre pharmakologisch interessante Wirkung besteht

darin, dass sie z. B. Peptidepitope von Rezeptorliganden immitieren, an Stelle des Liganden an Rezeptormoleküle binden und daher die Aktivierung des Rezeptors sowie den damit verbundenen physiologischen Effekt verhindern. Problematisch bei der Nutzung von Peptiden für solche Ansätze ist jedoch, dass sie in Zellkulturen oder im Körper meist sehr schnell abgebaut werden und daher nur sehr kurzzeitig wirken. Die Halbwertszeit von Peptiden kann zwar durch chemische Modifikation erhöht werden, was aber mit aufwändigen und kostenintensiveren Syntheseverfahren verbunden ist.

Weitere Informationen: PDF

TransMIT Gesellschaft für Technologietransfer mbH
Tel.: +49 (0)641/943 64-12

Ansprechpartner
Dr. Peter Stumpf

Media Contact

info@technologieallianz.de TechnologieAllianz e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Technologieangebote

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Hybride Strom-Wärme-Erzeugung

Neuartiges Parabolrinnen-Solarmodul entsteht an TU Graz. Mittels Hohlspiegel auf Photovoltaik-Zellen gebündelte Sonnenstrahlen liefern nicht nur Strom, sondern auch thermische Energie zum Heizen oder Kühlen. Drei technologische Innovationen verringern die Kosten…

Geheimnissen unserer Galaxie auf der Spur

Benachbarte Sternhaufen bewegen sich als Welle. Neue Ergebnisse deuten darauf hin, dass es keine signifikante Menge an dunkler Materie in unserer Nachbarschaft gibt. Erst vor wenigen Jahren entdeckte ein internationales…

Innovative Computertomographie

…verbessert Beurteilung der koronaren Herzkrankheit. Studie der Universitätsmedizin Mainz zeigt: Schweregrad der Erkrankung bei über 50 Prozent der Patient:innen mit Standardverfahren zu hoch eingestuft. Forschende der Universitätsmedizin Mainz haben gezeigt,…

Partner & Förderer