Anticancer Agent – Targeting a novel oncogene in the treatment of cancer

The trim71 gene encodes for the human multi-domain protein TRIM71 which is required for the development of several vertebrate and invertebrate organisms. It plays an important role in the regulation of cell differentiation and cell-matrix interactions.

The present invention shows the significant role of TRIM71 in the proliferation of cancer cells. TRIM71 is scarcely expressed in healthy adult tissues, but strongly up-regulated in human cancers, especially in cancers of the ovary, the lung and the kidney. It is involved in the control of cellular interactions and cellular differentiation within the tumour microenvironment and obviously functions as an oncogene. TRIM71 might therefore be a target to reduce the progression of human neoplasia.

Weitere Informationen: PDF

PROvendis GmbH
Tel.: +49 (0)208/94105 10

Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Alfred Schillert

Media Contact

info@technologieallianz.de TechnologieAllianz e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Technologieangebote

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Die Zell-Eisenbahn – Computersimulationen erklären Zellbewegungen

Man blickt unter das Mikroskop: Eine Gruppe von Zellen bewegt sich langsam voran, hintereinander wie ein Zug über die Gleise. Dabei navigieren die Zellen durch komplexe Umgebungen. Wie sie das…

Wie Künstliche Intelligenz Maschinenstillstände verringert

Instandhaltung: Intelligente Algorithmen erkennen Fehler und Verschleißerscheinungen und die Smart Watch verrät dem Maschinenbediener, wie er die Störungen beheben kann: Ein Forschungsteam vom Fraunhofer IPA hat zusammen mit Partnern aus…

Pupillenweitung lässt im Alter nach

Schlechte Lichtverhältnisse können Unfallgefahr erhöhen und Lebensqualität mindern. Mit dem Alter sinkt die Sehkraft unserer Augen. Schlechte Beleuchtung oder starke Hell-Dunkel-Kontraste können die Reaktionsfähigkeit älterer Menschen im Alltag einschränken und…

Partner & Förderer