Rund 34 Mill. Gästeübernachtungen im September 2001

Wie Destatis, das Statistische Bundesamt, mitteilt, wurden nach vorläufigen Ergebnissen im September 2001 in Deutschland 33,8 Mill. Gästeübernachtungen in Beherbergungsstätten mit neun oder mehr Betten gezählt, 4 % weniger als im entsprechenden Vorjahresmonat.

Während die Übernachtungen inländischer Gäste um 3 % auf 30,1 Mill. zurückgingen, verminderte sich die Zahl der Übernachtungen bei den Gästen aus dem Ausland um 12 % auf 3,7 Mill. Dabei ist allerdings zu berücksichtigen, dass im September des Jahres 2000, als die Weltausstellung EXPO ihre Tore noch geöffnet hatte , mit einem Zuwachs von 21 % ein außergewöhnlich gutes Ergebnis bei den Gästen aus dem Ausland erzielt worden war. Gegenüber September 1999 gab es im September 2001 5 % mehr Übernachtungen ausländischer Gäste.
Für die einzelnen Bundesländer wurden im September 2001 folgende Ergebnisse ermittelt:

Land

Übernachtungen

Anzahl

Veränderung
September 2001
gegenüber
September 2000

Baden-Württemberg

4,0 Mill.

– 4 %

Bayern

7,7 Mill.

– 7 %

Berlin

1,1 Mill.

– 5 %

Brandenburg

0,9 Mill.

+ 4 %

Bremen

0,1 Mill.

– 9 %

Hessen

2,5 Mill.

– 5 %

Mecklenburg-Vorpommern

2,2 Mill.

+ 4 %

Niedersachsen

3,7 Mill.

– 10 %

Nordrhein-Westfalen

3,7 Mill.

– 1 %

Rheinland-Pfalz

2,1 Mill.

– 7 %

Saarland

0,2 Mill.

– 2 %

Sachsen

1,5 Mill.

+ 2 %

Sachsen-Anhalt

0,6 Mill.

+ 1 %

Schleswig-Holstein

2,2 Mill.

– 3 %

Thüringen

0,9 Mill.

– 5 %

Für Hamburg liegen für September 2001 noch keine Ergebnisse vor.

Von Januar bis September 2001 lag die Zahl der Gästeübernachtungen mit 257,3 Mill. um 0,3 % über dem Wert des entsprechenden Vorjahreszeitraums. Davon entfielen 227,3 Mill. Übernachtungen auf inländische Gäste (+ 1 %) und 30,0 Mill. auf ausländische Gäste (- 3 %).

Weitere Auskünfte erteilt: Ulrich Spörel,
Telefon: (0611) 75-2279,
E-Mail:
ulrich.spoerel@destatis.de

Media Contact

Ulrich Spörel Pressemitteilung

Weitere Informationen:

http://www.destatis.de/ 

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Statistiken

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neue Software erleichtert Rundholzvermessung

Projekt „HoBeOpt“ optimiert Logistik von Wald bis Sägewerk. Die Optimierungspotenziale in der Holzbereitstellungskette – vom Wald bis zum Sägewerk – zu analysieren, war Aufgabe des Verbundvorhabens „HoBeOpt“. Der Fokus lag…

Innovative Tiefsee-Analytik schont Umwelt

Die Doppelpuls-LIBS-Technologie… Am Meeresgrund lagern große Mengen von wertvollen Mineralien und Metallen, die dringend für moderne Technologien wie E-Autos und Windräder benötigt werden. Bisher ist die Entdeckung der Vorkommen aber…

Vielversprechender Therapieansatz für Entzündungshemmung im Gehirn entdeckt

Alzheimer-Forschung: Wie kann man Alzheimer zukünftig besser behandeln? Neue Erkenntnisse liefert jetzt eine Studie des Forschungsteams von Prof. Dr. Christian Madry am Institut für Neurophysiologie der Charité – Universitätsmedizin Berlin,…

Partner & Förderer