Erkenntnisse über den Wert der Ausweitung von Telematikservices von Fahrzeugen auf mobile Navigationsgeräte

Kalisetty, der die Ausweitung von ATX Telematikservices von den Embedded-Telematikeinheiten auf andere Navigations- und Kommunikationsgeräte leitet, wird genau darlegen, warum Gerätehersteller zunehmend zur Bereitstellung dynamisch aktualisierter Informationen für ihre Kunden und zur Differenzierung ihrer Produkte durch vermehrt personalisierte Dienste neigen.

Zu diesen Services gehören viele der location-based Services, die ursprünglich für die Embedded Fahrzeugprogramme entwickelt wurden und in den Systemen von ATX zu finden sind, etwa Abschleppdienst, Verkehrs- und Wetterinformationen in Echtzeit, Kraftstoffpreise, Veranstaltungslisten sowie die Suche nach regionalen, location-based Informationen.

„Wir werden in Zukunft mehr Überschneidungen von im Fahrzeug fest eingebauten Systemen und mobilen Navigationsgeräten sehen, da herkömmliche Telematikanbieter Erfahrung mit Kerngeschäftsfunktionalitäten anbieten, mit denen die Gerätehersteller nicht vertraut sind, etwa die Verwaltung von Abonnentenverwaltungs- und Konnektivitätsprozessen“, prognostiziert Kalisetty. „Durch die Zusammenarbeit mit Telematikanbietern können Gerätehersteller auch grössere Einsparungen bei den Kosten und durch Spezialisierung erzielen und sie können ein Programm schneller auf den Markt bringen.“

INFORMATIONEN ZU ATX:
Die in Dallas-Fort Worth im US-Bundesstaat Texas und in Düsseldorf in Deutschland ansässige ATX Group ist der weltweit grösste unabhängige Anbieter von Telematikservices für die Automobilindustrie und in Nordamerika und Europa aktiv. ATX Telematikservices dienen der Unfallverhütung und verbessern die Fahrsicherheit und den Fahrkomfort für Fahrzeugbesitzer. Zu diesen Services gehören ortsspezifische Notfall- und Abschleppdienste, automatische Kollisionsbenachrichtigung, das Wiederauffinden von gestohlenen Fahrzeugen, Ferndiagnose und Echtzeit-Verkehrslenkungs- und Navigationshilfesysteme.

ATX bietet auch kundenspezifische Telematikservices an, um Automobilherstellern und deren Händlernetzen zu helfen, Telematikdaten zur Reduzierung der Kosten, zur Verbesserung des Fahrzeugservice und zur Pflege einer engeren Beziehung zum Kunden zu nutzen. Die ATX Services werden dem Fahrzeugbesitzer durch die Marken seiner Kunden angeboten — Mercedes-Benz, BMW, PSA Peugeot Citroen sowie Maybach und Rolls-Royce Motor Cars. Weitere Informationen finden Sie unter www.atxg.com.

Website: http://www.atxg.com

Source: ATX

Gary Wallace
Vice President
Corporate Relations
ATX Group
Tel. +1-800-511-5891
+1-972-753-6230
gwallace@atxg.com

Media Contact

Deutsche Messe AG

Weitere Informationen:

http://www.cebit.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Fermentierte Wolle ist des Rätsels Lösung

FAU-Forscher entschlüsseln das Geheimnis des berühmten Pazyryk-Teppichs Warum leuchten die Farben des ältesten geknüpften Teppichs der Welt nach fast zweieinhalb Tausend Jahren noch äußerst brillant in rot, gelb und blau?…

Vulkane könnten den Nachthimmel dieses Planeten erhellen

Bisher haben Forschende keine Anzeichen auf globale tektonische Aktivität auf Planeten ausserhalb unseres Sonnensystems gefunden. Unter der Leitung der Universität Bern und dem Nationalen Forschungsschwerpunkt NFS PlanetS haben Wissenschaftler nun…

Entwicklung neuartiger Schutzbeschichtungen zur Sicherung der Zuverlässigkeit von elektronischen Komponenten

Im Zuge der Miniaturisierung und mit der Entwicklung moderner Produkte sollen immer mehr Funktionen auf engerem Raum integriert werden. Mit diesem Trend steigen gleichzeitig die Ansprüche an elektronische Komponenten und…

Partner & Förderer