Studentische Top-Manager – EXIST-priME-Cup für Studenten der TU Darmstadt

Die vier Studenten Bilal Balci, Benedikt Heintel, Sebastian Kissel und Alexander Seibel erhalten den Preis für den Sieg in einem bundesweiten Management-Wettbewerb, dessen Endrunde kürzlich in Berlin stattfand. Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert.

Den zweiten Platz belegte ein Team der Universität Stuttgart. Die Preisverleihung beginnt um 18.15 Uhr im Fraunhofer-Institut IGD, Raum 0.74, Fraunhofer Str. 5, 64283 Darmstadt.

Die an dem Wettbewerb teilnehmenden Studierendenteams hatten die Aufgabe, das Management eines fiktiven Solarzellenherstellers zu übernehmen, das Unternehmen wirtschaftlich zu führen und gegen hartnäckige Wettbewerber an die Spitze zu führen. Auch die Aspekte Nachhaltigkeit und Umweltschutz galt es zu berücksichtigen. Mehr als 1600 Studierende aus 140 Hochschulen beteiligten sich an dem Wettbewerb.

Ins Leben gerufen hat den bundesweiten Planspielwettbewerb 2007 das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie innerhalb des Programms „Existenzgründungen aus der Wissenschaft (EXIST)“. Die Projektleitung lag in den Händen der Hochschule der Medien Stuttgart.

Preisverleihung:
Mittwoch, 26. November 2008, ab 18.15 Uhr,
Fraunhofer-Institut IGD, Raum 0.74, Fraunhofer Str. 5, 64283 Darmstadt.

Media Contact

Jörg Feuck idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Hämophilie A: Designer-Rekombinase …

Designer-Rekombinase kann krankheits-relevanten Gen-Defekt bei schwerer Form von Hämophilie A präzise korrigieren. Dem Forschungsteam um Prof. Frank Buchholz an der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus der TU Dresden ist es…

Millionenförderung für Leipziger Carbonbetonforschung

Mehr als ein ressourcenschonender Baustoff: HTWK Leipzig entwickelt multifunktionale, genormte Bauteile aus Carbonbeton für Wohnungs- und Industriebau. Carbonbeton kann einen essenziellen Beitrag zum klimagerechten Bauen leisten, denn im Gegensatz zum…

Bürgerdialoge – Gesellschaft im wissenschaftlichen Alltag verankern

Herausforderungen wie die Klimakrise oder die Corona-Pandemie rücken die Wissenschaft immer stärker ins öffentliche Bewusstsein. Doch welche Erwartungen und Wünsche haben Bürgerinnen und Bürger an die Arbeit von Forschenden? Das…

Partner & Förderer