Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutsche Börse und BSE vereinbaren Index-Kooperation

11.10.2007
Gemeinsame Pressemitteilung von Bombay Stock Exchange und Deutscher Börse

Die Deutsche Börse ist weltweit exklusiver Vertriebspartner für alle Indizes der Bombay Stock Exchange (BSE). Anfang dieses Jahres hatte die Deutsche Börse einen Anteil von fünf Prozent an der Bombay Stock Exchange erworben. In dem Vertrag haben die Partner außerdem niedergelegt, dass sie Möglichkeiten für die Stärkung der gemeinsamen Kompetenzen bei einer Reihe von Geschäftsaktivitäten erarbeiten wollen.

Die BSE ist Anbieter verschiedener Indexfamilien, dazu zählt auch der führende Index für den indischen Aktienmarkt SENSEX. Der Index umfasst die 30 größten und liquidesten Werte und wurde 1986 von der BSE entwickelt. Seitdem hat die BSE ihre Bandbreite an Indizes ständig erweitert, beispielsweise um die Indexfamilie BSE-100, 200 und 500, verschiedene Sektorindizes und die BSE DOLLEX-Indizes.

„Der SENSEX Index ist der führende Benchmark-Index für den indischen Sub-Kontinent und wir freuen uns als exklusiver Vertriebspartner indische Indizes für den europäischen Markt zur Verfügung stellen zu können. Mit dieser Kooperation erweitern wir unser Indexgeschäft innerhalb Asiens,”
... mehr zu:
»BSE »Data »SENSEX

sagte Dr. Holger Wohlenberg, Managing Director Market Data & Analytics, Deutsche Börse.

Nach der Änderung der Aktionärsstruktur der Bombay Stock Exchange Ltd.
(BSE) hat die Partnerschaft mit der Deutschen Börse, die gemeinsam mit anderen ausländischen und indischen Investoren auch Anteilseigner der BSE ist, eine hohe strategische Bedeutung. Wir freuen uns, mit dieser Kooperation einen weiteren Schritt zur Internationalisierung der BSE zu verkünden. Ziel der Vereinbarung ist es, unsere Indizes, besonders den SENSEX Index für europäische und amerikanische Investoren zugänglich zu machen,” sagte Rajnikant Patel, CEO der Bombay Stock Exchange.

Informationen für die Medien:

Über die BSE (www.bseindia.com)

Die BSE ist die älteste Wertpapierbörse in Asien. Sie wurde 1875 unter dem Namen "The Native Share & Stock Brokers Association" gegründet.

Die Börse, die vormals den Status einer Personengesellschaft (Association of Persons, AOP) hatte, ist nun eine Aktiengesellschaft im Sinne des Companies Act von 1956. Derzeit befindet sie sich im Prozess der Demutualisierung. Die BSE wird nun durch das Board of Directors verwaltet, zu dem bedeutende Fachleute sowie Vertreter der Handelsteilnehmer zählen.

Sie erreicht Kunden in rund 450 Städten Indiens. Die Anzahl der notierten Unternehmen beläuft sich auf über 4.800, es werden mehr als 7.500 Berechtigungsscheine gehandelt. Die an der BSE notierten Unternehmen haben zusammen eine Marktkapitalisierung von USD 1,4 Bill. An der Börse ist der Handel mit Aktien (Kassa- und Terminmarkt) sowie Anleihen (Unternehmens- und Staatspapiere) möglich.

Über die Deutsche Börse:

Die Gruppe Deutsche Börse ist ein weltweit führender Dienstleister für die Wertpapierindustrie mit einem Produkt- und Dienstleistungsangebot für Emittenten, Investoren, Intermediäre und Datenvendoren. Dabei deckt die Gruppe die gesamte Prozesskette vom Handel über Clearing bis zu Settlement und der Wertpapierverwahrung ab. Darüber hinaus bietet die Deutsche Börse Marktdaten, Indizes und Analysen an und ist Dienstleister für Entwicklung und Betrieb von IT-Systemen.

Der Bereich Market Data & Analytics der Deutschen Börse berechnet und veröffentlicht über 2.100 Indizes. Damit zählt die Deutsche Börse zu den bedeutendsten Indexanbietern weltweit. Zudem erstellt, verteilt und vermarktet Market Data & Analytics unabhängige Kapitalmarktinformationen wie Kursdaten, Handelsstatistiken sowie Informationen für die Back-Office Bereiche von Banken und Finanzinstituten.

Ansprechpartner für die Medien:

(BSE) Kalyan Bose/ Saheli Chatterjee Tel.: +91 22 22 72 29 38
Deutsche Börse Walter Allwicher/ Leticia Adam Tel.: +49-69-21 11 15 00

Media Relations | Gruppe Deutsche Boerse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Berichte zu: BSE Data SENSEX

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht Rezessionsrisiko gesunken - IMK-Indikator hellt sich auf – robuster Aufschwung geht weiter
16.08.2018 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index leicht rückläufig
24.07.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics