Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Zweite KISSWIN-Tagung für den wissenschaftlichen Nachwuchs

29.01.2010
Am 25. Februar 2010 treffen sich zum zweiten Mal im bcc Berliner Congress Center Nachwuchswissenschaftler/-innen aus ganz Deutschland, weil Sie "Lust auf wissenschaftliche Karriere in Deutschland" haben.
Thematisch stehen ihre spezifischen Karrierewege und Fördermöglichkeiten sowie aktuelle Entwicklungen im Mittelpunkt und zur Diskussion. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt KISSWIN.de lädt alle Interessierten ein. Sichern Sie sich Ihre kostenfreie Teilnahme unter www.KISSWIN.DE, solange es noch freie Plätze gibt!

Zur zweiten KISSWIN-Tagung werden ca. 500 Teilnehmer/-innen in der Hauptstadt erwartet.

Die Tagung richtet sich an alle interessierten Nachwuchswissenschaftler/-innen, die sich über Fördermöglichkeiten, Karrierewege und Netzwerke in der deutschen Forschung informieren wollen. Es gibt spezifische Angebote für erfahrene Wissenschaftler/-innen sowie zum Einstieg in den Wissenschaftsbetrieb. Darüber hinaus werden alle Interessierten,Hochschulangehörige, (außer)universitäre Forschungseinrichtungen und -referenten/-innen sowie Vertreter/-innen aus Politik und Wirtschaft angesprochen. Ziel der Tagung ist es, auf die Situation des wissenschaftlichen Nachwuchses in Deutschland aufmerksam zu machen, Karrierewege und Fördermöglichkeiten aufzuzeigen, Erfahrungsaustausch und ihre Netzwerke zu Förderorganisationen und Hochschulen zu fördern sowie über KISSWIN.DE zu informieren.

Die Tagung bietet Plenarvorträge und Foren zu einem umfangreichen thematischen Spektrum: Renommierte Redner aus Forschung, Förderlandschaft, Politik und Wirtschaft präsentieren Beiträge zu Berufung, dem akademischem Mittelbau, typischen Phasen einer Promotion, außeruniversitären und internationalen Fördermöglichkeiten sowie zur Forschung mit und in der Industrie. Darüber hinaus werden die aktuelle Situation der Nachwuchswissenschaftler in Deutschland sowie neuere Entwicklungen beleuchtet und kritisch diskutiert.

Eine Ausstellung von Förderorganisationen, Hochschulen, Stiftungen uvm. Lädt alle teilnehmenden Experten/-innen, Nachwuchswissenschaftler/-innen undBesucher/-innen ein, sich bei Musik und Catering in angenehmer Atmosphäre auszutauschen und konkrete Fragen zu klären.

Anmeldung zur zweiten KISSWIN-Tagung:
Jeder Interessierte ist zur kostenlosen Teilnahme an der Tagung herzlich eingeladen! Melden Sie sich jetzt über unser Anmeldeformular auf www.KISSWIN.de an. Dort finden Sie weitere relevanten Informationen rund um die Tagung und das aktuelle Programm. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt, solange es freie Plätze gibt. Es besteht die Möglichkeit einer Kinderbetreuung und der Barrierefreiheit. Das KISSWIN-Team informiert Sie gerne über die konkreten Gegebenheiten vor Ort. Das Programm zur Tagung, ein aktuelles Ausstellerverzeichnis sowie das Anmeldeformular zur kostenfreien Teilnahme finden Sie unter www.KISSWIN.de/tagung/tagung-2010.

Thomas von Salzen | idw
Weitere Informationen:
http://www.KISSWIN.de/tagung/tagung-2010

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Was Salz und Mensch verbindet
04.06.2020 | Friedrich-Schiller-Universität Jena

nachricht Gebäudewärme mit "grünem" Wasserstoff oder "grünem" Strom?
26.05.2020 | Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Sehvermögen durch Gentherapie wiederherstellen

Neuer Ansatz zur Behandlung bislang unheilbarer Netzhautdegeneration

Menschen verlassen sich in erster Linie auf ihr Augenlicht. Der Verlust des Sehvermögens bedeutet, dass wir nicht mehr lesen, Gesichter erkennen oder...

Im Focus: Restoring vision by gene therapy

Latest scientific findings give hope for people with incurable retinal degeneration

Humans rely dominantly on their eyesight. Losing vision means not being able to read, recognize faces or find objects. Macular degeneration is one of the major...

Im Focus: Kleines Protein, große Wirkung

In Meningokokken spielt das unscheinbare Protein ProQ eine tragende Rolle. Zusammen mit RNA-Molekülen reguliert es Prozesse, die für die krankmachenden Eigenschaften der Bakterien von Bedeutung sind.

Meningokokken sind Bakterien, die lebensbedrohliche Hirnhautentzündungen und Sepsis auslösen können. Diese Krankheitserreger besitzen ein sehr kleines Protein,...

Im Focus: Small Protein, Big Impact

In meningococci, the RNA-binding protein ProQ plays a major role. Together with RNA molecules, it regulates processes that are important for pathogenic properties of the bacteria.

Meningococci are bacteria that can cause life-threatening meningitis and sepsis. These pathogens use a small protein with a large impact: The RNA-binding...

Im Focus: Magnetische Kristallschichten für den Computer von Morgen

Ist die Elektronik, so wie wir sie kennen, am Ende?

Der Einsatz moderner elektronischer Schaltkreise für immer leistungsfähigere Rechentechnik und mobile Endgeräte stößt durch die zunehmende Miniaturisierung in...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Was Salz und Mensch verbindet

04.06.2020 | Veranstaltungen

Gebäudewärme mit "grünem" Wasserstoff oder "grünem" Strom?

26.05.2020 | Veranstaltungen

Dresden Nexus Conference 2020 - Gleicher Termin, virtuelles Format, Anmeldung geöffnet

19.05.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Schutz der neuronalen Architektur

05.06.2020 | Biowissenschaften Chemie

Wie das Gehirn unser Sprechen kontrolliert - Beide Gehirnhälften leisten besonderen Beitrag zur Sprachkontrolle

05.06.2020 | Interdisziplinäre Forschung

Akute myeloische Leukämie: Größerer Entscheidungsspielraum bei Therapie-Start

05.06.2020 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics