Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Moderne Führung - Innovative Ansätze der Führung und des Personalmanagements

02.03.2010
An der DHV Speyer werden am 27. und 28. April 2010 Experten aus der Privatwirtschaft und der öffentlichen Verwaltung zum Thema "Moderne Personalführung" referieren und für Diskussionen zur Verfügung stehen.

An der DHV Speyer werden am 27. und 28. April 2010 Experten aus der Privatwirtschaft und der öffentlichen Verwaltung zum Thema "Moderne Personalführung" referieren und für Diskussionen zur Verfügung stehen. Für die Weiterbildungsveranstaltung konnten hochkarätige Referenten gewonnen werden.

So werden beispielsweise Herr Herman-Josef Lamberti, Vorstandsmitglied der Deutschen Bank AG sowie Dr. Reinhard Klee, Ministerialdirigent und Leiter der Abteilung 1 des Innenministeriums Baden-Württemberg, als Referenten zu aktuellen Themen aus dem Bereich des Personalmanagements referieren. Weitere Referenten sind: Hans-Peter Langer (Vice President Corporate Personnel Services, Schott AG, Mainz), Werner Schreiner (Geschäftsführer, Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH, Mannheim), Udo Heyder (Direktor bei der BAköV & Vertretung des Präsidenten, Bundesakademie für öffentliche Verwaltung, Brühl), Mark Hagmann (Geschäftsführer Personal, Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG, Ingelheim am Rhein), Andreas Bolder (Director Human Resources, Randstad Deutschland, Eschborn), Dr. Gerhard Rübling (Geschäftsführer und Arbeitsdirektor, TRUMPF GmbH & Co. KG, Ditzingen) sowie Josef D. Szuba (Domkapitular, Personalleiter des Bischöflichen Ordinariates, Bistum Speyer) und Marcus Wüstefeld (Verwaltungsdirektor i.K., Leiter der Personalverwaltung des Bischöflichen Ordinariates, Bistum Speyer).

Das Seminar richtet sich an Entscheidungsträger aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft, die sich für den Themenkomplex der modernen Führung interessieren.

Zum Inhalt des Seminars:
Durch ständige Veränderungen der Organisationsstrukturen sowie stetige Reformbemühungen innerhalb der öffentlichen Verwaltung ist es heute, mehr denn je, erforderlich das gesamte humane Problemlösungspotential der Organisation abzurufen. Daher ist es für leitende Mitarbeiter unabdingbar, sich mit neuren integrativen Ansätzen der Führung und des Personalmanagements auseinanderzusetzen und die Anwendung anhand von Praxisbeispielen zu verstehen. Insbesondere der Austausch mit der Privatwirtschaft kann dabei wichtige Impulse für die öffentliche Verwaltung generieren.

Vor dem Hintergrund dieser Entwicklungen bietet die Weiterbildungsveranstaltung "Moderne Führung - Innovative Ansätze der Führung und des Personalmanagements" das Ziel, sich auf hohem Niveau mit veränderten Führungsanforderungen sowohl im privatwirtschaftlichen, als auch öffentlichen Bereich auseinanderzusetzen und vorhandene Potenziale zu erschließen. Im Rahmen verschiedener Referate von Entscheidungsträgern und Experten aus der privatwirtschaftlichen und öffentlichen Praxis können sich die Teilnehmer mit den unterschiedlichen Themen des modernen Führungswesens vertraut machen und in Diskussionen neue Perspektiven erarbeiten.

Zeitrahmen:
Dienstag, 27. April 2010, von 13.00 bis 18.30 Uhr und Mittwoch, 28. April 2010, von 09.00 bis 17.00 Uhr
Wissenschaftliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr. Bernd W. Wirtz
Referenten und Themen:
Hermann-Josef Lamberti (Chief Operating Officer, Mitglied des Vorstands, Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main)

Personal- und Talent Management - Gradmesser der Vitalität in Organisationen

Hans-Peter Langer (Vice President Corporate Personnel Services, Schott AG, Mainz)

Führung und Personalmanagement bei der Schott AG

Dr. Reinhard Klee (Ministerialdirigent, Leiter der Abteilung 1 (Zentrale Querschnittsaufgaben), Innenministerium Baden-Württemberg, Stuttgart)

Modernes Personalmanagement im Innenministerium und in der Innenverwaltung Baden-Württemberg

Werner Schreiner (Geschäftsführer, Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH, Mannheim)
Führung und Personalmanagement beim Verkehrsverbund Rhein-Neckar
Udo Heyder (Direktor bei der BAköV & Vertretung des Präsidenten, Bundesakademie für öffentliche Verwaltung, Brühl)

Aktuelle Entwicklungen in der Personalentwicklung und Führungskräftefortbildung des Bundes

Mark Hagmann (Geschäftsführer Personal, Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG, Ingelheim am Rhein)

Führung und Personalmanagement bei der Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG

Andreas Bolder (Director Human Resources, Randstad Deutschland, Eschborn)
HR-Management through the cycle
Dr. Gerhard Rübling (Geschäftsführer und Arbeitsdirektor, TRUMPF GmbH & Co. KG, Ditzingen)

Werteorientierte Unternehmensführung bei TRUMPF

Josef D. Szuba (Domkapitular, Personalleiter des Bischöflichen Ordinariates, Bistum Speyer)
Marcus Wüstefeld (Verwaltungsdirektor i.K., Leiter der Personalverwaltung des Bischöflichen Ordinariates, Bistum Speyer)

Personalarbeit und Arbeitsrecht in der katholischen Kirche am Beispiel des Bistums Speyer

Dr. Klauspeter Strohm | idw
Weitere Informationen:
http://www.dhv-speyer.de/FORTBILD/050210.pdf
http://www.dhv-speyer.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten
17.08.2018 | IVAM Fachverband für Mikrotechnik

nachricht Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie
16.08.2018 | Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics