Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

UKM-Initiative zur Änderung der Approbationsordnung

02.02.2007
Neurochirurgen aus ganz Deutschland treffen sich heute

Seit Jahren, so Professor Hansdetlef Wassmann, Direktor der Klinik für Neurochirurgie am Universitätsklinikum Münster (UKM), versuchen er und seine Kollegen in Deutschland die Approbationsordnung (Staatliche Berufszulassung als Arzt) den Entwicklungen in der Medizin anzupassen. Mittlerweile, so Wassmann, seien Umweltmedizin, Naturheilverfahren oder Geriatrie scheinpflichtige Prüfungsfächer geworden, die Neurochirurgie dagegen nicht.

Zum ersten Mal organisierte Wassmann deswegen zusammen mit seinem Oberarzt, Professor Dag Moskopp, sowie dem Studiendekan der Medizinischen Fakultät Münster, Dr. Bernhard Marschall, im Stadthotel Münster am 2. und 3. Februar ein nationales Treffen von Experten der Neurochirurgie. Sie alle sind in Lehre und Ausbildung aktiv und wollen nun erreichen, dass die Neurochirurgie auch zum Examensthema wird.

"Wenn Hirnblutungen oder Erkrankungen im Rückenmarkskanal nicht rechtzeitig erkannt und behandelt werden, kann es zu Folgeschäden kommen, die nicht wieder gut zu machen sind", bekräftigte Wassmann die Forderungen der Tagungsteilnehmer. Sie wollen sich in den kommenden zwei Tagen um eine gemeinsame Beschlussfassung und um die Planung weiterer Aktionen bemühen. Die Forderung der Mediziner: Angehende Ärzte müssen während ihrer Ausbildung Kenntnisse über die operativ zu behandelnden Erkrankungen des zentralen Nervensystems erlangen.

"Wir wollen erreichen, dass bei der nächsten Novellierung die Neurochirurgie in die Approbationsordnung aufgenommen wird", bekräftigte Wassmann. Denn, so der Neurochirurg, der Gesetzgeber erwarte ja auch, dass akute Erkrankungen im Nervensystem unverzüglich erkannt und therapiert werden, um irreversible Schädigungen des Nervensystems zu verhindern. "Dann soll der Gesetzgeber auch veranlassen, dass die angehenden Ärztinnen und Ärzte in ihrem Studium von kompetenter Seite hierüber informiert werden, um diese Erkrankungen mit der gebotenen Dringlichkeit zu diagnostizieren und zu behandeln."

Zu den Gästen der Tagung zählten unter anderem Professor Thomas Sternberg (MdL) und Professor Jürgen Neuser, Direktor des Instituts für Medizinische und Pharmazeutische Prüfungsfragen in Mainz. Die Ergebnisse des zweitägigen Treffens werden die Teilnehmer als Resolution verfassen. Die Adressatin: Gesundheitsministerin Ulla Schmidt.

Simone Hoffmann | Universitätsklinikum Münster
Weitere Informationen:
http://www.uni-muenster.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Studierende organisieren internationalen Wettbewerb für zukünftige Flugzeuge
17.09.2018 | Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

nachricht Neues von Merkur, Mars und Mond – größtes Treffen europäischer Planetenforscher
14.09.2018 | Technische Universität Berlin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Nano-Lenkraketen Keime töten

Wo Antibiotika versagen, könnten künftig Nano-Lenkraketen helfen, multiresistente Erreger (MRE) zu bekämpfen: Dieser Idee gehen derzeit Wissenschaftler der Universität Duisburg-Essen (UDE) und der Medizinischen Hochschule Hannover nach. Zusammen mit einem führenden US-Experten tüfteln sie an millionstel Millimeter kleinen Lenkraketen, die antimikrobielles Silber zielsicher transportieren, um MRE vor Ort zur Strecke zu bringen.

In deutschen Krankenhäusern führen die MRE jährlich zu tausenden, teils lebensgefährlichen Komplikationen. Denn wer sich zum Beispiel nach einer Implantation...

Im Focus: Schaltung des Stromflusses auf atomarer Skala

Forscher aus Augsburg, Trondheim und Zürich weisen gleichrichtende Eigenschaften von Grenzflächenkontakten im ferroelektrischen Halbleiter nach.

Die Grenzflächen zwischen zwei elektrisch unterschiedlich polarisierten Bereichen im Festkörper werden als ferroelektrische Domänenwände bezeichnet. In der...

Im Focus: New soft coral species discovered in Panama

A study in the journal Bulletin of Marine Science describes a new, blood-red species of octocoral found in Panama. The species in the genus Thesea was discovered in the threatened low-light reef environment on Hannibal Bank, 60 kilometers off mainland Pacific Panama, by researchers at the Smithsonian Tropical Research Institute in Panama (STRI) and the Centro de Investigación en Ciencias del Mar y Limnología (CIMAR) at the University of Costa Rica.

Scientists established the new species, Thesea dalioi, by comparing its physical traits, such as branch thickness and the bright red colony color, with the...

Im Focus: Neues Verfahren erfolgreich getestet: Entwickeltes Protein ermöglicht tiefere Einblicke ins Gehirn

Um die Funktion einzelner Zellen oder Strukturen im intakten Gewebe zu untersuchen, müssen sie sichtbar sein. Klingt trivial, ist es aber nicht. Forscher schleusen dazu fluoreszierende Proteine in Zellen ein: Zellen, Strukturen oder ihre Aktivität werden unter dem Mikroskop sichtbar. Allerdings müssen die Proteine für den Einsatz in der Forschung optimiert werden. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Neurobiologie haben nun ein Verfahren entwickelt, dass durch eine automatisierte Computeranalyse und ein roboterunterstütztes Auswahlverfahren dieses „Protein Engineering“ erheblich verbessern – wie erste Erfolge mit einem tief roten Protein zeigen.

Mit leisem Surren schwenkt der Roboterarm zur Seite. Ein Stückchen nach rechts, ein Stück nach vorne, dann verharrt er kurz, bevor er einen Stab mit einer...

Im Focus: Neue Materialien auf der Basis von Rost könnten Wärmeentwicklung bei Rechnern verringern

Physiker beobachten Übertragung von Informationen über große Distanzen in antiferromagnetischem Eisenoxid-Kristall

Wissenschaftlern ist es gelungen, eine Langstreckenübertragung von Daten in einem isolierenden Antiferromagneten zu beobachten. Antiferromagnete sind eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Studierende organisieren internationalen Wettbewerb für zukünftige Flugzeuge

17.09.2018 | Veranstaltungen

Neues von Merkur, Mars und Mond – größtes Treffen europäischer Planetenforscher

14.09.2018 | Veranstaltungen

Chemie zum Anfassen

13.09.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

CAR-T-Zellen in vivo erzeugt

17.09.2018 | Biowissenschaften Chemie

MoreGrasp: beachtliche Forschungsergebnisse in der Gedankensteuerung von Greif-Neuroprothesen

17.09.2018 | Medizintechnik

Studierende organisieren internationalen Wettbewerb für zukünftige Flugzeuge

17.09.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics