Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Konsortial-Benchmarking - Industriekonsortium sucht Unternehmen mit exzellentem Technologiemanagement

13.03.2008
Nach den ausgezeichneten Ergebnissen des "Konsortial-Benchmarking Technologiemanagement" im Jahr 2005 vergleicht das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT erneut das Technologiemanagement führender Unternehmen weltweit.

Ziel der internationalen Vergleichsstudie ist es, so genannte "Succesful Practices" im Technologiemanagement unterschiedlicher Industriebereiche zu ermitteln. Interessierte Unternehmen können noch bis zum 28. März 2008 an der Befragung teilnehmen. Alle Teilnehmer erhalten eine kostenlose Auswertung der Studienergebnisse.

Erfolgsmuster im Technologiemanagement

Im Vordergrund der Studie stehen ausgewählte strategische und ablauforganisatorische Aspekte des Technologiemanagements sowie die Früherkennung und Bewertung von Technologien. Anhand von Fragen zu diesen Themen wollen die Aachener Forscher gemeinsam mit einem Industriekonsortium die Erfolgsfaktoren im Technologiemanagement aufdecken, durch die sich besonders erfolgreiche technologieorientierte Unternehmen vom Durchschnitt abheben. Die Studie wendet sich vor allem an Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, dem Maschinen- und Anlagenbau, der Pharma- und Chemiebranche, der Elektro-, Informations- und Kommunikationstechnik, aber auch aus der Konsumgüterindustrie und anderen Industriezweigen.

Der Projektverlauf im Detail

Zusammen mit dem Industriekonsortium aus sieben Unternehmen hat das Fraunhofer IPT in den vergangenen Wochen die Inhalte der Studie definiert. Das Konsortium setzt sich zusammen aus der ERCO Leuchten GmbH, der Daimler AG, der MAN TURBO AG, der MTU Friedrichshafen GmbH, der SMS Demag AG, der Philips Technologie GmbH sowie der Volkswagen AG. Auf dieser Basis wurde kürzlich ein standardisierter Fragebogen an Unternehmen weltweit versandt.

Anhand der Ergebnisse der Befragung trifft das Fraunhofer IPT eine Vorauswahl an Unternehmen mit einem besonders guten Technologiemanagement. Ausführliche Telefoninterviews mit den aussichtsreichsten Kandidaten führen schließlich zu detaillierten, anonymisierten Fallstudien, aus denen die Konsortialpartner die fünf besten Unternehmen auswählen. Die Konsortialpartner besuchen diese Unternehmen anschließend vor Ort, um gemeinsam speziellere Fragen im Detail zu diskutieren. Die ausgewählten Unternehmen erhalten alle Resultate der Studie und werden am 25. September 2008 öffentlich ausgezeichnet.

Das Fraunhofer IPT führt regelmäßig Benchmarking-Projekte für verschiedene Unternehmensbereiche durch. Im vergangenen Jahr kürte das Institut fünf Unternehmen mit der besten Einkaufsorganisation, namentlich die Buehler AG, die BMW AG, die DaimlerChrysler AG, die ZF Friedrichshafen AG sowie die Nokia Corporation.

Unternehmen, die sich für eine Teilnahme an der aktuellen Studie interessieren, erhalten weitere Informationen unter der Telefonnummer +49 (0) 241/8904-161.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Phys. Dipl.-Wirt. Phys. Jörg Saxler
Fraunhofer-Institut für
Produktionstechnologie IPT
Steinbachstr. 17
52074 Aachen
Telefon: +49 (0) 2 41/89 04 -1 61
Fax: +49 (0) 2 41/89 04 -61 61
joerg.saxler@ipt.fraunhofer.de

Susanne Krause | idw
Weitere Informationen:
http://www.ipt.fraunhofer.de
http://www.ipt.fraunhofer.de/press/KonsortialBenchmarkingTechnologiemanagement2008.jsp

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Studien Analysen:

nachricht Blinddarmentzündungen bei Kindern: Ultraschall als erstes Mittel zur exakten Diagnose
28.11.2019 | Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)

nachricht Biologen der TU Dresden untersuchen Spermienqualität anhand ihres Stoffwechsels
28.11.2019 | Technische Universität Dresden

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Studien Analysen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie wird aus magnetischem Strom elektrischer Strom?

Internationales Physiker-Team beleuchtet Mechanismen, durch die sich magnetische in elektrische Ströme in Schichtstrukturen umwandeln lassen. Die Ergebnisse sind nun in der Zeitschrift Science Advances erschienen.

Das internationale Forscherteam, bestehend aus theoretischen Physikern aus Augsburg und Regensburg sowie experimentellen Physikern von der Tohoku University in...

Im Focus: Uranium chemistry and geological disposal of radioactive waste

New insights using the diamond light

A new paper to be published on 16 December provides a significant new insight into our understanding of uranium biogeochemistry and could help with the UK's...

Im Focus: Das feine Gesicht der Antarktis

Eine neue Karte zeigt die unter dem Eis verborgenen Geländeformen so genau wie nie zuvor. Das erlaubt bessere Prognosen über die Zukunft der Gletscher und den Anstieg des Meeresspiegels

Wenn der Klimawandel die Gletscher der Antarktis immer rascher Richtung Meer fließen lässt, ist das keine gute Nachricht. Denn dadurch verlieren die gefrorenen...

Im Focus: Virenvermehrung in 3D

Vaccinia-Viren dienen als Impfstoff gegen menschliche Pockenerkrankungen und als Basis neuer Krebstherapien. Zwei Studien liefern jetzt faszinierende Einblicke in deren ungewöhnliche Vermehrungsstrategie auf atomarer Ebene.

Damit Viren sich vermehren können, benötigen sie in der Regel die Unterstützung der von ihnen befallenen Zellen. Nur in deren Zellkern finden sie die...

Im Focus: Virus multiplication in 3D

Vaccinia viruses serve as a vaccine against human smallpox and as the basis of new cancer therapies. Two studies now provide fascinating insights into their unusual propagation strategy at the atomic level.

For viruses to multiply, they usually need the support of the cells they infect. In many cases, only in their host’s nucleus can they find the machines,...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Analyse internationaler Finanzmärkte

10.12.2019 | Veranstaltungen

QURATOR 2020 – weltweit erste Konferenz für Kuratierungstechnologien

04.12.2019 | Veranstaltungen

Die Zukunft der Arbeit

03.12.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Titin in Echtzeit verfolgen

13.12.2019 | Biowissenschaften Chemie

LogiMAT 2020: Automatisierungslösungen für die Logistik

13.12.2019 | Messenachrichten

Das feine Gesicht der Antarktis

13.12.2019 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics