Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

MEDICA/ ComPaMED 2001: neueste Trends der Telemedizin in Praxis und Krankenhaus

20.07.2001


Sonderschau MEDICA MEDIA mit umfangreichem Themenangebot

Wenn in gut vier Monaten der Startschuss für die weltweit führende Medizinmesse MEDICA, 33. Weltforum für Arztpraxis und Krankenhaus mit Kongress (21. - 24. November 2001) fällt, dann werden die Informations- und Kommunikationstechnologien im Gesundheitswesen ein Schwerpunktthema bilden. Inwieweit der Einsatz der Telemedizin und der medizinischen Informationssysteme geeignet ist, die Qualität und Wirtschaftlichkeit der medizinischen Versorgung und des Prozessmanagements zu steigern, zeigt zum Beispiel auch die Sonderschau MEDICA MEDIA in Halle 14.

Seit drei Jahren ist die MEDICA MEDIA (einst Start als "Medienstraße") fester Bestandteil der MEDICA und wird in diesem Jahr auf über 700 qm den Besuchern und Teilnehmern Informationen zur Gesundheitstelematik bieten und den Erfahrungsaustausch zwischen Experten fördern durch das bewährte Konzept, bestehend aus:

  • den Sonderpräsentationen. Rund 40 führende Forschungseinrichtungen werden im November in Düsseldorf aktuelle Entwicklungen und Projekte präsentieren. Die Beteiligung von Hochschulen und außeruniversitären Instituten u. a. aus Slowenien, Schweden, Norwegen und Großbritannien ermöglicht dabei zudem den Vergleich mit der wissenschaftlichen Arbeit in anderen Ländern Europas.
  • das Anwenderforum. Wissenschaftler und Praktiker demonstrieren aktuelle Einsatzmöglichkeiten medizinischer Informationssysteme und der Telemedizin ganztägig auf einer zentralen Videowand. Themen werden u. a. sein die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Diagnostik, der Bildverarbeitung und des Internets in der Medizin sowie die computerbasierte Navigation und Robotik.
  • das Workshop-Programm. Wissenschaftler, Ärzte und Vertreter des Gesundheitsmanagements werden in diesem Jahr über ihre Projekt- und Forschungsergebnisse informieren bei der Einführung und Umsetzung innovativer telematischer Entwicklungen. Themen sind zum Beispiel die medizinischen Anforderungen der "Elektronischen Patientenakte", Perspektiven und Anwendungen von "e-Health" oder auch die Sicherheit von Patientendaten sowie Patienteninformationssysteme.
  • das Forum MEET THE EXPERT. Experten werden sich im Rahmen der MEDICA MEDIA 2001 mit den neuesten Forschungsergebnissen im Themenkomplex der Gerontologie beschäftigen und die Einsatzmöglichkeiten der Telemedizin in diesem Bereich demonstrieren.

Dass die diesjährige MEDICA MEDIA einen Blick auf wichtige europäische Nachbarn wirft, wird schon die Eröffnung der Sonderschau verdeutlichen. Vornehmen wird sie der norwegische Sozial- und Gesundheitsminister Tore Tonne.

Bei den MEDICA-Fachbesuchern treffen das Segment der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie die MEDICA MEDIA seit Jahren auf wachsendes Interesse. Für dieses Thema interessierten sich schon mehr als ein Drittel der MEDICA-2000-Besucher.

Die MEDICA 2001 wird in den 17 Hallen des Düsseldorfer Messegeländes das gesamte Themenspektrum der ambulanten und stationären Versorgung präsentieren. Die thematischen Schwerpunkte sind: Elektromedizin/ Medizintechnik, Labortechnik/ Diagnostica, Arzneimittel, Physiotherapie/ Orthopädietechnik, Bedarfs- und Verbrauchsartikel, Informations- und Kommunikationstechnik, Textilien, medizinisches Mobiliar, Raumeinrichtung und Facility Management.

Martin-Ulf Koch | ots

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art
17.08.2018 | HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen

nachricht Neue Schaltschrank-Plattform für die Automobilindustrie
16.08.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics