Sechs neue Lyxor ETFs auf Xetra gestartet

Mit den vier neuen Aktienindex-ETFs bietet Lyxor den Anlegern erstmals die Möglichkeit, an der Performance der MSCI Immobilienindizes zu partizipieren.

Die Indizes bilden jeweils die Wertentwicklung von Unternehmen ab, deren Kerngeschäft der asiatische (außer Japan), europäische, US-amerikanische und der globale Immobilienmarkt ist. Dabei werden die Aktien der Unternehmen aus den Bereichen „Real Estate Investment“ und „Real Estate Management and Development“ berücksichtigt.

Einer der beiden neuen Rentenindex-ETFs ermöglicht erstmals, in die Entwicklung des EuroMTS AAA Government Index zu investieren. Der zugrunde liegende Index bildet den Wert von auf Euro lautenden Staatsanleihen ab, welche von Regierungen der Eurozone begeben werden und ein AAA Rating haben.

Des Weitern haben Anleger zum ersten Mal die Möglichkeit, an der Wertentwicklung des Markit iBoxx Euro Liquid Corporate Non Financials Index zu partizipieren. Dieser Index enthält bis zu 20 auf Euro lautende Unternehmensanleihen von Unternehmen außerhalb des Finanzsektors.

Um in den Index aufgenommen zu werden, müssen die Anleihen ein nominales Emissionsvolumen von mindestens 750 Millionen Euro haben, vor mindestens drei Jahren emittiert worden sein und eine Restlaufzeit von mindestens eineinhalb Jahren haben. Die Unternehmen müssen über ein Rating von BBB– oder besser verfügen.

Das Produktangebot im XTF®-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit 617 börsengelistete Indexfonds und ist das größte Angebot unter allen europäischen Börsen. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von 11 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

Eine Aufstellung der neuen Produkte mit Angabe der ISIN und der Verwaltungsgebühr ist der Tabelle im Anhang zu entnehmen.

Xetra® und XTF® sind eingetragene Marken der Deutsche Börse AG.

Media Contact

Media Relations Gruppe Deutsche Börse

Weitere Informationen:

http://www.deutsche-boerse.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Theoretische Physik: Modellierung zeigt, welche Quantensysteme sich für Quantensimulationen eignen

Eine gemeinsame Forschungsgruppe um Prof. Jens Eisert von der Freien Universität Berlin und des Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) hat einen Weg aufgezeigt, um die quantenphysikalischen Eigenschaften komplexer Festkörpersysteme zu simulieren. Und…

Rotation eines Moleküls als „innere Uhr“

Mit einer neuen Methode haben Physiker des Heidelberger Max-Planck-Instituts für Kernphysik die ultraschnelle Fragmentation von Wasserstoffmolekülen in intensiven Laserfeldern detailliert untersucht. Dabei nutzten sie die durch einen Laserpuls angestoßene Rotation…

Auf dem Weg zur fischfreundlichen Wasserkraft

In dem europaweiten Projekt „FIThydro“ unter Leitung der Technischen Universität München (TUM) haben Forscherinnen und Forscher in Zusammenarbeit mit Industriepartnern bestehende Wasserkraftwerke untersucht. Diese Ergebnisse nutzten sie, um neue Methoden…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close