Eurex Group handelt im Oktober börsentäglich 7,6 Mio. Kontrakte

Davon entfielen 5,3 Mio. auf Eurex Exchange-Kontrakte (Oktober 2011: 7,3 Mio.) und 2,4 Mio. Kontrakte auf Produkte, die an der amerikanischen International Securities Exchange (ISE) gehandelt wurden (Oktober 2011: 3,4 Mio.).

An der Eurex Exchange erzielte das Segment Aktienindexderivate einen Umsatz von
54,0 Mio. Kontrakten (Oktober 2011: 82,3 Mio.). Das umsatzstärkste Einzelprodukt war der Future auf den Index EURO STOXX 50 mit 22,0 Mio. Kontrakten. In der Option auf diesen Bluechip-Index wurden weitere 20,8 Mio. Kontrakte umgesetzt. Im DAX-Future wurden 2,7 Mio. Kontrakte gehandelt, in der DAX-Option weitere 3,6 Mio. Kontrakte. Das Eurex-KOSPI-Produkt erzielte 2,0 Mio. Kontrakte.
Das Eurex-Segment aktienbasierte Derivate (Aktienoptionen und Single Stock
Futures) erreichte 28,1 Mio. Kontrakte (Oktober 2011: 24,7 Mio.). Davon entfielen 18,1 Mio. Kontrakte auf Aktienoptionen und 10,0 Mio. Kontrakte auf Single Stock Futures.

Das Eurex Exchange-Segment Zins-Derivate erzielte 38,1 Mio. Kontrakte (Oktober 2011: 46,0 Mio.). Der Euro-Bund-Future erreichte 15,2 Mio. Kontrakte, der Euro-Bobl-Future 8,7 Mio. Kontrakte und der Euro-Schatz-Future 6,3 Mio. Kontrakte. Die drei Euro-BTP-Futures erreichten zusammen gut 452.000 Kontrakte.

Der Mitte April lancierte Euro-OAT-Future erreichte gut 559.000 Kontrakte. Das Segment Dividendenderivate erreichte an der Eurex Exchange gut 690.000 Kontrakte. Volatilitätsderivate steigerten sich um über 145 Prozent im Jahresvergleich und kamen auf über 635.000 Kontrakte.

Am Terminmarkt für Strom der European Energy Exchange (EEX) belief sich das gehandelte Volumen im Monat Oktober auf 66,6 Terawattstunden (Oktober 2011: 74,0 TWh). Am EEX-Spot- und Terminmarkt für Erdgas wurde ein Handelsvolumen von 8,7 TWh umgesetzt (Oktober 2011: 4,4 TWh). Das gehandelte Volumen am Spot- und Terminmarkt für Emissionsberechtigungen betrug im Oktober 19,2 Mio. Tonnen CO2 (Vorjahresvolumen: 7,2 Mio. Tonnen CO2).

Eurex Repo, die den Swiss Franc-, Euro Repo- und GC Pooling-Markt betreibt, erreichte in allen Märkten kombiniert im Oktober 2012 ein ausstehendes Volumen von 235,2 Mrd. Euro (Oktober 2011: 266,2 Mrd. Euro). Der besicherte Geldmarkt GC Pooling wuchs um 8 Prozent auf ein durchschnittlich ausstehendes Volumen von

162,9 Mrd. Euro (Oktober 2011: 150,2 Mrd. Euro).

Der Euro Repo-Markt erreichte ein durchschnittlich ausstehendes Volumen von 34,6 Mrd. Euro (Oktober 2011: 33,2 Mrd. Euro). Der Swiss Franc Repo-Markt erzielte 45,3 Mrd. Euro.

Auf der elektronischen Handelsplattform Eurex Bonds, die das Angebot von Eurex im Bereich Fixed Income komplettiert, wurde im Oktober ein Volumen von 8,80 Mrd. Euro (Einfachzählung) gehandelt, im Vorjahresmonat lag die Zahl bei 8,62 Mrd. Euro, ein Anstieg um 2 Prozent. Im September 2012 hatte der Umsatz bei 12,82 Mrd. Euro gelegen.

Media Contact

Media Relations Gruppe Deutsche Börse

Weitere Informationen:

http://www.deutsche-boerse.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Damit Jugendliche sicher Fahrrad fahren

Sportwissenschaftliche Studie: Geschicklichkeitsübungen helfen, Gefahren im Straßenverkehr besser zu erkennen. Kinder und Jugendliche sollen künftig im Straßenverkehr mit größerer Sicherheit Fahrrad fahren – das ist das Ziel des Forschungsprojektes „Vorschulische…

Hannoveraner Physikerteam entwickelt mobilen Schnelltest zur Erkennung von giftigen Blaualgen

Team der Leibniz Universität Hannover ist an einem Projekt beteiligt, das auf große finanzielle Einsparungen bei Wasseruntersuchungen zielt – profitieren sollen Wasserwerke, Kommunen und Badeseebetreiber Verfärbt sich im Sommer das…

ALMA findet das am weitesten entfernte Ebenbild der Milchstraße

Astronomen haben mit dem Atacama Large Millimeter/Submillimeter Array (ALMA) eine extrem weit entfernte und daher sehr junge Galaxie entdeckt, die unserer Milchstraße überraschend ähnlich sieht. Die Galaxie ist so weit…