Eurex Clearing veröffentlicht aktualisierten Compliance-Bericht zu den CPSS-IOSCO-Grundsätzen für Finanzmarktinfrastrukturen

Eurex Clearing, ein führendes Clearinghaus und Teil der Gruppe Deutsche Börse, hat heute einen aktualisierten Compliance-Bericht zu den CPSS-IOSCO-Grundsätzen für Finanzmarktinfrastrukturen (Principles for Financial Market Infrastructures, „PFMI“) veröffentlicht.

Die Bewertung wurde extern durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG geprüft und bestätigt die vollständige Erfüllung der PFMI durch die Eurex Clearing.

Die PFMI sind der globale Standard für die Struktur und Funktion von zentralen Kontrahenten, Transaktionsregistern, Zentralverwahrern und Wertpapierabwicklungssystemen.

Ihre Umsetzung wird in allen wichtigen Ländern überwacht, die sich den nach der Krise aufgelegten G20-Reformen zur Finanzstabilität verschrieben haben.

Sie decken alle Arten von Risikoquellen ab, darunter Bonitäts-, Liquiditäts-, Markt- und operative Risiken, und stellen Grundsätze für Default Management, Transparenz, Zugang und Effizienz auf.

Der Compliance-Bericht und ein Link zum Bestätigungsreport von KPMG stehen auf der Website von Eurex Clearing (www.eurexclearing.com) zur Verfügung.

Weiterführende Links
Eurex Clearing – Bewertungsbericht
KPMG – Bestätigungsbericht
CPSS IOSCO-Prinzipien

Pressekontakt:
Heiner Seidel, Tel.: +49-69-2 11-1 77 64,

E-Mail: heiner.seidel@eurexclearing.com

Media Contact

Media Relations Gruppe Deutsche Börse

Weitere Informationen:

http://www.deutsche-boerse.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Graphen-Forschung: Zahlreiche Produkte, keine akuten Gefahren

«Graphene Flagship» nach zehn Jahren erfolgreich abgeschlossen. Die grösste je auf die Beine gestellte EU-Forschungsinitiative ist erfolgreich zu Ende gegangen: Ende letzten Jahres wurde das «Graphene Flagship» offiziell abgeschlossen. Daran…

Wie Bremsen im Gehirn gelockert werden können

Forschende lokalisieren gestörte Nervenbahnen mithilfe der tiefen Hirnstimulation. Funktionieren bestimmte Verbindungen im Gehirn nicht richtig, können Erkrankungen wie Parkinson, Dystonie, Zwangsstörung oder Tourette die Folge sein. Eine gezielte Stimulation von…

Wärmewende auf der GeoTHERM erleben

Als Innovationspartner in Sachen Wärmewende für Industrie und Kommunen stellt sich das Fraunhofer IEG auf der internationalen Fachmesse GeoTHERM vor. Auf seiner Ausstellungsfläche in Offenburg stellt es ab dem 29….

Partner & Förderer