Deutsche Börse veröffentlicht zweiten Corporate Responsibility-Bericht

Das Unternehmen sieht eine soziale Verantwortung des Kapitalmarktes und seiner Institutionen gegenüber der Gesellschaft und bekennt sich zu dieser. Die Gruppe Deutsche Börse hat ihre Corporate Responsibility-Aktivitäten 2009 mit der gleichen Intensität wie in den Vorjahren fortgeführt – trotz anhaltender

Finanz- und Wirtschaftskrise.

Im Mittelpunkt der Initiativen stehen dabei die weltweiten Standorte der Gruppe sowie die aktive Einbeziehung der eigenen Mitarbeiter. Das langjährige Engagement konzentriert sich weiterhin auf die

vier Bereiche Gesellschaft, Umwelt, Mitarbeiter und Ökonomie.
Der vollständige CR-Bericht für das Jahr 2009 kann online unter www.deutsche-boerse.com/cr abgerufen werden.
Ansprechpartner für die Medien:
Michaela Leischner Tel.: +49-69-21 11 15 00

Media Contact

Media Relations Gruppe Deutsche Börse

Weitere Informationen:

http://www.deutsche-boerse.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

DAS INNOmobil: Ein Tiny House auf Tour!

Hochschule Merseburg weiht INNOmobil als mobilen Ort für Wissenstransfer zwischen Hochschule und Gesellschaft ein. Das als Tiny House konzipierte Wissenstransfermobil ist ein Teilprojekt des Verbundprojektes „TransINNO_LSA“ der Hochschulen Harz, Merseburg…

Vielversprechende Computersimulationen für Stellarator-Plasmen

Weg zu höherer Wärmeisolation des Plasmas beschrieben / Senkung der Plasma-Turbulenz Zur theoretischen Beschreibung der Turbulenz im Plasma von Fusionsanlagen des Typs Tokamak hat sich der im Max-Planck-Institut für Plasmaphysik…

Selbstabbildung eines Moleküls durch seine eigenen Elektronen

Vermessung der Atombewegungen während einer molekularen Vibration Eines der langfristigen Ziele der Forschung zu lichtinduzierter Dynamik von Molekülen ist die direkte und eindeutige Beobachtung von zeitabhängigen Änderungen der molekularen Struktur,…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close