US-Genehmigung für Wegwerfhandys erhalten

FCC gibt Weg für Billig-Geräte frei

Das US-Unternehmen Hop-On hat von der Federal Communication Ciommission (FCC) die Zulassung für seine Wegwerfhandys bekommen. Das spielkarten-große Mobiltelefon (Foto) ist das erste Wegwerf-Gerät, das auf den Markt kommen soll. Das Unternehmen will das Gerät über große Mobilfunkanbieter zuerst in Kalifornien später in den gesamten USA vertreiben. Als Zielgruppen hat Hop-On Touristen und alle, die sich sonst kein Telefon leisten können, im Visier. Nach dem 11.September standen vor allem die Bedenken von Sicherheitsbehörden der Einführung von Wegwerfhandys entgegen.

Das Mobiltelefon wird mit einem Gesprächsguthaben für 60 Minuten verkauft. Will der Benutzer danach das Telefon weiterverwenden, dann kann er das Handy wieder aufladen. Damit die Benutzer das Gerät nach dem Gebrauch nicht wegwerfen, bietet Hop-On fünf Dollar für die Rückgabe des Mobiltelefons. Das Unternehmen will das Innenleben der Handys für neue Geräte wiederverwerten.

Das Mobiltelefon basiert auf CDMA-Technologie und ist vorerst nur für den US-Markt vorgesehen. Eine GSM-Version soll folgen. Das Gerät wird mit Kopfhörer und Notruftaste ausgeliefert. Auf ein Display hat Hop-On bei dem Mobiltelefon verzichtet.

Media Contact

Dominik Schebach pte.online

Weitere Informationen:

http://www.hop-on.com/fccpr.html

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien

Technische und kommunikationswissenschaftliche Neuerungen, aber auch wirtschaftliche Entwicklungen auf dem Gebiet der medienübergreifenden Kommunikation.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Interaktive Medien, Medienwirtschaft, Digitales Fernsehen, E-Business, Online-Werbung, Informations- und Kommunikationstechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Mikroalge Stylodinium – ein geheimnisvoller Unbekannter aus dem Moor

Die Alge des Jahres 2022 … LMU-Biologe Marc Gottschling untersucht die Panzergeißler seit Langem. Einer ihrer bemerkenswertesten Vertreter wird jetzt zur Alge des Jahres 2022 gewählt. Die Mikroalge Stylodinium wird…

Zur Rolle von Bitterrezeptoren bei Krebs

Rezeptoren als Angriffspunkte für Chemotherapeutika. Bitterrezeptoren unterstützen den Menschen nicht nur beim Schmecken. Sie befinden sich auch auf Krebszellen. Welche Rolle sie dort spielen, hat ein Team um Veronika Somoza…

Das ungleichmäßige Universum

Forscher untersuchen kosmische Expansion mit Methoden aus der Physik von Vielteilchensystemen. Mathematische Beschreibungen der Expansion des Universums beinhalten einen systematischen Fehler: Man nimmt an, dass die Materie im Universum gleichmäßig…

Partner & Förderer