Bildung Wissenschaft

Fernstudium Betriebswirtschaft an der Hochschule Wismar

Seit dem Wintersemester 1999/2000 bietet die Hochschule Wismar den
Studiengang Betriebswirtschaft als Fernstudium an. Mit dem sogenannten
„Wismarer-Modell“ wurde ein Studium neben dem Beruf, ohne
Verdienstausfall, geschaffen.

Der 7-semestrige Aufbaustudiengang für Bewerber mit einem
Studienabschluß in einer beliebigen Fachrichtung kombiniert
Selbstlernphasen mit praxisorientierten Präsenzveranstaltungen. Durch
eine freie Auswahlmöglichkeit unter 9 Wahlpflicht

Heidelberg ist Teil eines neuen "Kompetenzzentrums"

Arbeitsgruppe der Universität Heidelberg um den Physiker Prof. Dr.
Dieter W. Heermann gehört dem Kompetenzzentrum „Werkstoffmodellierung:
Wege zum computergestützten Materialdesign“ an – Team entwickelte ein in
der Welt einzigartiges Simulationsprogramm, um die mechanischen
Eigenschaften polymerer Flächen zu berechnen
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat im März ein auf
fünf Jahre angelegtes Förderprojekt bewilligt. Ziele sind die Entwicklu

EU-Projekt abgeschlossen: Studiengang für Textil-"Generalisten" in Russland

Vier europäische Hochschulen, darunter die Fachhochschule Niederrhein,entwickelten textilen „Generalisten-Studiengang“ Qualifikationsschub für russische Betriebe Nicht der hochspezialisierte Textiltechniker ist in russischen Unternehmen gefragt, sondern der Textilfachmann, der zugleich mehrsprachig und team-orientiert ist, marktwirtschaftlich denkt und die Belange des Umweltschutzes berücksichtigt. Einen Studiengang für diese Ingenieure neuen Typs haben Professoren der Staatlichen Univ

"Sport, Medien und Kommunikation": Ein neuer Diplomstudiengang an der TU München

Im kommenden Wintersemester beginnt an der Technischen Universität
München der neue Diplomstudiengang „Sport, Medien und Kommunikation“. Es
haben sich bereits 74 Studierende angemeldet.

Die neue Studienrichtung „Sport, Medien und Kommunikation“ an der TU
München beginnt im kommenden Wintersemester mit insgesamt 74 Studierenden!
Nach dem erfolgreichen Abschluss des Grundstudiums (Semester 1-4) bietet
der Studiengang sowohl wissenschaftliche Veranstaltungen als a

Münster beantragt Diplom-Studiengang Informatik

In Deutschland können zur Zeit rund 75.000 Arbeitsplätze in der
Informationstechnologie-Branche nicht besetzt werden. Angesichts dieses
eklatanten Engpasses an Fachleuten und vor dem Hintergrund der aktuellen
Diskussion um die kurzfristige Anwerbung ausländischer Spezialisten hat
die Universität Münster die Einrichtung eines grundständigen Studiengangs
Informatik mit integriertem Anwendungsfach im Wintersemester 2001/2002
sowie eines zweijährigen Zusatzstudiengangs Angewandte Inf

Ab Wintersemester 2000/2001 "Wirtschaftsmathematik" neu an der Katholischen Universität Eichstätt

An der Katholischen Universität Eichstätt (KUE) ist
der Studiengang "Diplom-Wirtschaftsmathematik" neu
eingerichtet und nun vor kurzem auch vom bayerischen
Wissenschaftsministerium offiziell genehmigt worden. Dieser fächerübergreifende
Studiengang, der zum kommenden Wintersemester startet, passt sich im
Profil an das an, was auf dem Arbeitsmarkt verlangt wird, und umfasst
die Fächer Mathematik, Informatik und Betriebswirtschaftslehre.
Interessenten können sich bis ein

Seite
1 769 770 771 772 773