Medizintechnik

Kennzeichnend für die Entwicklung medizintechnischer Geräte, Produkte und technischer Verfahren ist ein hoher Forschungsaufwand innerhalb einer Vielzahl von medizinischen Fachrichtungen aus dem Bereich der Humanmedizin.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Bildgebende Verfahren, Zell- und Gewebetechnik, Optische Techniken in der Medizin, Implantate, Orthopädische Hilfen, Geräte für Kliniken und Praxen, Dialysegeräte, Röntgen- und Strahlentherapiegeräte, Endoskopie, Ultraschall, Chirurgische Technik, und zahnärztliche Materialien.

The SIII – third-generation of heart-lung machines

The SIII: Our most advanced and flexible Perfusion System The SIII is Stöckert’s third-generation perfusion system . Its development has taken the latest technological advances into consideration. The SIII is designed as a complete modular system and can be configured individually according to your requirements . he SIII is desi

Goldenberg Snarecoil Knochenmark Biopsie Nadel

Sicherer – Einfacher – Atraumatischer Die neu entwickelte Goldenberg Knochenmarkpunktionsnadel bedeutet einen wesentlichen Fortschritt in der Biopsie sowohl für den Arzt als auch den Patienten, denn jetzt ist die Knochenmarksprobe leichter zu entnehmen. Das punktierte Knochenmark wird durch die patentierte „Snarecoil-Technik“ sicher festgehalten. Durch einfaches Umlegen des grauen

Computertomografie SOMATOM Volume Zoom

Kaum noch Kompromisse Kompromisse limitierten bis jetzt die Leistungsfähigkeit der Computertomographie: Das Akquirieren großer Volumen schließt dünne Schichten aus, lange Scanzeiten verursachen Bewegungsartefakte und damit schlechte Bildqualitäten. Wir haben die Herausforderung angenommen, Geschwindigkeit, Volumendarstellung und Detailtreue in Einklang zu bringen. Unsere Lösung: d

MARS Endouro ein OP-Tisch mit herausragenden Fähigkeiten für Diagnose und Operation

MARS Endouro wurde für endoskopische und urologische Anwendungen entwickelt, bei denen eine unmittelbare Röntgenkontrolle notwendig ist. Anwendungen mit Lithotriptern wurden gemeinsam mit der Firma Storz erprobt und die Eigenschaften des OP-Tisches entsprechend angepasst. Hervorragende Platzverhältnisse und Bewegungsfreiheit für den C-Bogen – diese Eigenschaften sind mit höchster Priorität rea

Der STAT 2 – Infusionsregler, Ihr kleiner Helfer für Infusionen

Sicher und einfach Die Infusionsdosierung ist genauer als mit herkömmlichen Rollenklemmen Es kann kein gefährlicher Überdruck aufgebaut werden, da er ohne Pumpe arbeitet Die Lösung läuft nahezu konstant, Nachregulieren ist nicht erforderlich Die Einstellung ist b

ACOM.net

ACOM.net ist das Hochgeschwindigkeitsnetzwerk für die Verteilung und Archivierung von Herzkatheteruntersuchungen. Die zentrale Archivierung und der unmittelbare Zugriff von den angeschlossenen Terminals auf verlustfreie digitale Bilddaten im DICOM-3-Format macht es möglich, Untersuchungen von jedem Ort aus zu betrachten; vor einem Thoraxeingriff, während des Patientengesprächs, bei Besprechungen

Seite
1 473 474 475 476 477