Energie und Elektrotechnik

Dieser Fachbereich umfasst die Erzeugung, Übertragung und Umformung von Energie, die Effizienz von Energieerzeugung, Energieumwandlung, Energietransport und letztlich die Energienutzung.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Windenergie, Brennstoffzellen, Sonnenenergie, Erdwärme, Erdöl, Gas, Atomtechnik, Alternative Energie, Energieeinsparung, Fusionstechnologie, Wasserstofftechnik und Supraleittechnik.

Ländlicher Raum kann Gewinner der Energiewende werden

Jürgen Trittin eröffnet Windpark in Mecklenburg-Vorpommern

Die erneuerbaren Energien sind weiterhin im Aufwind: Bundesumweltminister Jürgen Trittin hat heute in Mecklenburg-Vorpommern einen neuen Windpark eröffnet und eine Fotovoltaikanlage eingeweiht. Bei der zentralen Veranstaltung zum Tag der erneuerbaren Energien sagte Bundesumweltminister Trittin: „Ich freue mich, dass auch in Mecklenburg-Vorpommern immer mehr Gemeinden auf dem Land die Chance für einen Strukturwandel nutzen und

Stromerzeugung durch Erdwärme

EnBW beteiligt sich an Forschungsprojekt Ziel: Kompetenz im Bereich erneuerbare Energien ausbauen Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG beteiligt sich an einem Forschungsprojekt zur Nutzung von Erdwärme in Bad Urach (Kreis Reutlingen). Eine entsprechende Absichtserklärung wird nach Aussage von Dr. Wolfram Münch, Leiter des Unternehmensbereichs Forschung, Entwicklung und Demonstration derzeit vorbereitet. Ziel des gemeinsam mit den Stadtwerken Bad Urach und der REPower Sys

Drosselklappe senkt Energieverlust

An der Fachhochschule Gelsenkirchen wird Spar- und Umweltschutztechnik für Holzbrand-Öfen untersucht. Das Forschungsprojekt ermittelt den Effizienzgrad.

Andreas Bernhard (l.), Diplomand der Versorgungstechnik an der Fachhochschule Gelsenkirchen, misst zurzeit, wieviel Energieersparnis Zugbegrenzer bei Holzbrandöfen bringen können. Rechts: Prof. Dr. Rudolf Rawe. Foto: FHG/BL, Abdruck frei
Gelsenkirchen. Wo gesägt wird, fallen Späne. Und im Sägewerk fallen besonders viele Späne u

Methanol-Tankstelle in den USA eröffnet

Erster flüssiger Kraftstoff für Brennstoffzellenfahrzeuge in der Erprobung bei der California Fuel Cell Partnership (CaFCP) DaimlerChrysler testet NECAR 5 als erstes Brennstoffzellen-Reformerfahrzeug in Kalifornien Neu entwickeltes Betankungssystem gewährleistet Sicherheit Bei der California Fuel Cell Partnership wurde heute die erste Methanol-Tankstelle für Brennstoffzellenfahrzeuge in Betrieb genommen. Sie versorgt künftig vor Ort die methanolbetriebenen Erprobungsfahrzeu

Hochspannung für Windparks und Ölplattformen

Die Bundesregierung will die Windkraft massiv ausbauen: Bis in 25 Jahren könnten rund 20.000 Megawatt Leistung mit Windturbinen erzeugt werden, das sind rund 15 Prozent des Strombedarfs in Deutschland. Dabei setzt Umweltminister Jürgen Trittin auf Windparks auf hoher See. Von dort muss der Strom aber irgendwie in das Versorgungsnetz eingespeist werden. Herkömmliche Stromleitungen taugen dazu nicht, denn der darin transportierte Drehstrom erleidet bei längeren Entfernungen hohe Verluste. Technisch u

Die Kirche kriegt was auf´s Dach: Solarzellen

Die evangelische und katholische Kirche in Berlin und Brandenburg weiht in sieben Gemeinden Solaranlagen ein. Das Umweltprojekt verbindet Information mit konkreten Taten In über 1.200 Kirchengemeinden Berlins und Brandenburgs hält jetzt die Sonne Einzug: Die »Solarinitiative zur ökologischen Gemeindearbeit«, ein Projekt der evangelischen und katholischen Landeskirchen Berlin und Brandenburg sowie der Firma PST Solar- und Windenergie GmbH, soll den Kirchen Solarzellen auf´s Dach bringen.

Seite
1 1.128 1.129 1.130 1.131 1.132 1.162