Biowissenschaften Chemie

Der innovations-report bietet im Bereich der "Life Sciences" Berichte und Artikel über Anwendungen und wissenschaftliche Erkenntnisse der modernen Biologie, der Chemie und der Humanmedizin.

Unter anderem finden Sie Wissenswertes aus den Teilbereichen: Bakteriologie, Biochemie, Bionik, Bioinformatik, Biophysik, Biotechnologie, Genetik, Geobotanik, Humanbiologie, Meeresbiologie, Mikrobiologie, Molekularbiologie, Zellbiologie, Zoologie, Bioanorganische Chemie, Mikrochemie und Umweltchemie.

Gentherapie rückt Diabetes-Heilung näher

Suche nach sicherstem viralen Vektor

Mediziner am Baylor College of Medicine beschreiten einen neuen Weg in der Diabetes-Behandlung. Es gelang den Forschern bei Mäusen, mit der neuartigen Gentherapie die Produktion und das Wachstum von Insulin produzierenden Zellen und drei weiteren Hormonen in der Leber anzuregen. Die Zellen ähnelten den Langerhans´schen Inseln der Bauchspeicheldrüse, die Insulin und andere Blutzucker regulierende Hormone produzieren. Die „tierischen“ Diabetiker kon

Gen des "frühen Alterns" entdeckt

Forscher aus Frankreich und den USA entschlüsseln Progerie

Forscher aus Frankreich und den USA haben das für die „kindliche Vergreisung“ (Progerie) verantwortliche Gen entdeckt. Demnach wird die Progerie, in der Fachsprache das Hutchinson-Gilford-Syndrom, durch eine Mutation des Gens LMNA auf dem ersten Chromosom verursacht. Die Forscher hoffen, dass die Entdeckung der genetischen Basis des Syndroms die Entwicklung von Tests und Therapien beschleunigen wird. Die bahnbrechenden Erkenn

Bakterien fressen Dioxine

Spezielle Mikroorganismen zersetzen die Dioxine, um Energie zu gewinnen

Das Bakterium Dehalococcoides CBDB1 zersetzt Chlordioxine zu weniger toxischen Stoffen, um aus diesem Prozess Energie zu beziehen. Eine Arbeitsgruppe der TU Berlin unter Leitung von Dr. Lorenz Adrian und Mikrobiologen um Dr. Ute Lechner von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg konnten gemeinsam zeigen, dass Reinkulturen dieser Bakterien auch das hochtoxische Seveso-Gift, 2,3,7,8-Tetrachlordibenzodioxin d

Der Entwicklung von Blutzellen auf der Spur

Einer der grundlegenden Prozesse in der Biologie ist die Umsetzung der in den Genen enthaltenen Bauanleitungen in Proteine, den universalen Baustoffen und Maschinen des Lebens.

Zuerst wird dabei eine Bauanleitung von der Sprache der Gene, der DNA, in die Sprache einer transportablen Botenform, der RNA, übersetzt. Die Boten-RNA transportiert diese Information weiter zu den Proteinfabriken der Zelle, den Ribosomen. Diese setzen die Proteine entsprechend dem RNA-Bauplan aus Einzelbaustei

Der Mensch ist entschlüsselt

Gemeinsame Stellungnahme der Regierungschef aller sechs beteiligten Länder

Zu 99 Prozent haben Genom-Forscher aus sechs Ländern das Erbgut des Menschen entziffert. Die Endversion der Abfolge aller drei Mrd. DNA-Bausteine im menschlichen Erbgut ist das Resultat von 15 Jahren Arbeit. Das Ergebnis des öffentlich finanzierten Humangenomprojekts (HGP) wird heute, Montag, offiziell in Washington präsentiert. Die Daten werden anlässlich einer Feierstunde symbolisch an die Öffentlichkeit übe

Kapuziner-Affen testen ihre Beziehungen zu Artgenossen mit speziellen Ritualen

Anthropologen-Team beobachtet, wie Kapuziner-Affen ihre Beziehungen zu Artgenossen testen

Kapuziner-Affen benutzen spezielle Rituale, um ihre Beziehungen untereinander zu testen. Das zeigen langjährige Feldstudien, die ein internationales Anthropologen-Team um Susan Perry, Leiterin einer Nachwuchsgruppe für kulturelle Phylogenese am Leipziger Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie, unter Weißschulter-Kapuzineraffen in verschiedenen Teilen von Costa Rica durchgeführt hat. I

Seite
1 3.301 3.302 3.303 3.304 3.305 3.471