Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Kursabschlag bei Solarworld, Adidas Salomon mit Kursgewinn

22.07.2005


Trotz der erneuten Terroranschläge in London und den Kursverlusten der US-Börsen starteten die deutschen Märkte heute freundlich in den letzten Handelstag der Woche. Am Berliner Börsenplatz zählten neben deutschen Aktien auch wieder internationale Werte zu den reger gehandelten Papieren.

Solarworld (WKN 510 840) verloren heute rd. vier Prozent. Offensichtlich befürchten Anleger den Stop der Förderung von Solarenergie falls es tatsächlich in diesem Jahr zu einem Regierungswechsel kommen sollte. Laut einem Bericht von sz-online vom 21.07. anlässlich der Eröffnung der zweiten Modulfabrik in Freiberg will Solarworld dennoch weiter investieren. In der "Solar Factory II" sollen Kristalle, Wafer, Zellen und ganze Module für die Gewinnung von Solarstrom gefertigt werden.

AdidasSalomon (WKN 500 340) will sich wieder mehr um das Outdoor- Geschäft kümmern. Erstes Zeichen für das verstärkte Interesse an diesem Segment demonstrierte der fränkische Sportartikelhersteller mit der Teilnahme an der wichtigen Outdoor-Messe in Friedrichshafen. Laut dem Outdoor-Branchenverband EOG wuchsen die Umsätze in diesem Bereich um rd. zwei Prozent, für 2005 wird ein Wachstum von drei Prozent erwartet. Die Herzogenauracher betreten im Bereich Outdoor kein Neuland, das Segment existiert bereits seit 1991. Offensichtlich honorierten die Anleger die verstärkte Zuwendung hin zu diesem Bereich. Unterstützend auf den Aktienkurs dürfte sich auch die Bewertung der WestLB ausgewirkt haben, die die Aktien von "Neutral" auf "Buy" hochstufte. Die Anteilsscheine verteuerten sich in Berlin um 0,6 Prozent auf 149,75 Euro.

Keine Bewegung zeigte der Aktienkurs der Aktien von Gameznflix (WKN A0B MGL), die heute auf Vortagesniveau notierten. Die Verkaufsorders überwogen, das Tageshoch lag kurzfristig bei 0,005 Euro. Das im DVD- , Video- und Computerspiele-Verleih tätige Unternehmen sponsort nach eigenen Angaben in Zukunft exklusiv ein Programm namens "DVD Weekly".

Goldfieber sorgte vermutlich für den regen Handel im Minenwert Great West Gold Inc. (WKN A0D PNM). Vor allem die Verkaufseite des offenen Orderbuchs war gut gefüllt. Nach 29 Preisfeststellungen bis zum späten Vormittag verharrten die Aktien auf dem Vortagesniveau von 0,001 Euro. Auf der Internestseite von Great West Gold war zu lesen, dass das Unternehmen mit sofortiger Wirkung seine Aktivitäten in den fünf Malian Mining Projekten beendet, um sich Goldprojekten in Arizona, USA, zuwenden zu können.

Wie gestern bekannt wurde, soll EADS (European Aeronautic Defence and Space Co. ) (WKN 938 914) Air China (WKN A0D NWD) mit 20 Flugzeugen beliefern. Die Lieferung soll ab Mai 2006 erfolgen. Trotz dieser Nachricht notierten die Aktien in Berlin heute um über ein Prozent leichter als am Vortag. Das Tagestief von 26,59 Euro konnte zunächst nicht überwunden werden. Air China hingegen konnten ihren Kurs um fast acht Prozent auf ein Tageshoch von 0,28 Euro verbessern, aber zunächst im frühen Handel keinen Umsatz auf sich ziehen. Die größte chinesische Fluglinie plant mit den neuen Flugzeugen offensichtlich die Eröffnung neuer internationaler Flugstrecken.

Petra Greif | presseporta
Weitere Informationen:
http://www.boerse-berlin-bremen.de

Weitere Berichte zu: Aktienkurs WKN

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr steigt nur geringfügig
14.02.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht Früherkennung von Innovationsfeldern
09.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung