Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Freie Fahrt für RegioTram Kassel

28.08.2007
Moderne Stellwerkstechnik von Siemens für die neue Tunnelstrecke

Mit moderner Signal- und Informationstechnik sorgt Siemens Transportation Systems (TS) ab sofort im neuen RegioTram-Tunnel am Kasseler Kulturbahnhof für den effizienten Betrieb an der Schnittstelle zwischen Straßenbahn und Eisenbahn. TS hat die neu geschaffene, am 19. August in Betrieb genommene Verbindungsstrecke zwischen dem bisherigen Straßenbahnnetz und den DB-Bahngleisen mit intelligenter Leit- und Sicherungstechnik ausgestattet. Auftraggeber war die Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG (KVG).

Die besondere Herausforderung in diesem Projekt stellte der Netzübergang zwischen dem Netz der DB und dem der Straßenbahn dar. Zum einen ist die Traktionsstromversorgung in beiden Netzen unterschiedlich, zum anderen treffen hier zwei Stellwerksgenerationen und Betriebsordnungen aufeinander. Es mussten daher Stellwerksanpassungen im Stellwerk der DB und im Nahverkehrsstellwerk realisiert werden, um die sichere Übergabe von Zügen in den jeweils anderen Bereich zu ermöglichen.

Ein Stellwerk vom Typ Sicas wird künftig die Weichen und Signale im Inneren des Tunnels vollelektronisch steuern und zusammen mit einem Achszählsystem alle Zugbewegungen auf der Strecke überwachen. Fährt eine Bahn in den 170 Meter

langen Tunnel ein, übernimmt das Stellwerk für den Fahrer automatisch die kompletten zugsicherungstechnischen Aufgaben. Es sorgt unter anderem dafür, dass die Abstände zwischen den einzelnen Linien eingehalten werden – auch bei hoher Taktung und unabhängig von den eingeschränkten Sichtverhältnissen. Außerdem schafft das System effizientere Abläufe im Bahnhofsbereich und es optimiert die Fahrtzeiten.

Kontrolliert wird die Stellwerkstechnik aus der Leitstelle der KVG im Betriebshof Wilhelmshöhe, die im Zuge des Bauprojektes weiter ausgebaut wurde. Hier registriert und visualisiert ein modernes Vicos-Bedien- und Anzeigesystem von Siemens sämtliche Abläufe auf der Strecke. Es war bereits vor dem Neubau des RegioTram-Tunnels in Betrieb: Bis dato wurden von hier aus die Lossetalbahn zwischen Kassel und Hessisch-Lichtenau und die Verbindung Kassel – Baunatal überwacht. Beide Strecken sind ebenfalls mit Stellwerkstechnik von Siemens ausgestattet.

Das Tunnelprojekt am Kasseler Hauptbahnhof ist das bisher größte Infrastrukturvorhaben Nordhessens. Erstmals wurde eine Direktverbindung zwischen dem Straßenbahnnetz der Kasseler Verkehrs-Gesellschaft im Stadtgebiet und den Eisenbahntrassen des DB Nahverkehrs geschaffen. Damit ist es den Fahrgästen der RegioTram in Zukunft möglich, ohne Umsteigen direkt aus dem Umland bis in die Kasseler Innenstadt und zurück zu fahren.

Redaktion: Dr. Joachim Stark +49 9131 7-24129
joachimstark@siemens.com
Bildredaktion: Judith Egelhof (089-90 400 75 158)
judith.egelhof@publicis-muenchen.de

Joachim Stark | Siemens Transportation Systems
Weitere Informationen:
http://www.siemens.com
http://www.siemens.com/transportation

Weitere Berichte zu: KVG RegioTram Stellwerkstechnik Straßenbahnnetz

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Verkehr Logistik:

nachricht Zur Sicherheit: Rettungsautos unterbrechen Radio
18.01.2017 | KTH Royal Institute of Technology Schweden

nachricht Hubschrauberflüge unter Extrembedingungen simulieren
27.12.2016 | Technische Universität München

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verkehr Logistik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovatives Hochleistungsmaterial: Biofasern aus Florfliegenseide

Neuartige Biofasern aus einem Seidenprotein der Florfliege werden am Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP gemeinsam mit der Firma AMSilk GmbH entwickelt. Die Forscher arbeiten daran, das Protein in großen Mengen biotechnologisch herzustellen. Als hochgradig biegesteife Faser soll das Material künftig zum Beispiel in Leichtbaukunststoffen für die Verkehrstechnik eingesetzt werden. Im Bereich Medizintechnik sind beispielsweise biokompatible Seidenbeschichtungen von Implantaten denkbar. Ein erstes Materialmuster präsentiert das Fraunhofer IAP auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vom 20.1. bis 29.1.2017 in Halle 4.2 am Stand 212.

Zum Schutz des Nachwuchses vor bodennahen Fressfeinden lagern Florfliegen ihre Eier auf der Unterseite von Blättern ab – auf der Spitze von stabilen seidenen...

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mittelstand 4.0 – Mehrwerte durch Digitalisierung: Hintergründe, Beispiele, Lösungen

20.01.2017 | Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

21.500 Euro für eine grüne Zukunft – Unserer Umwelt zuliebe

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

innovations-report im Interview mit Rolf-Dieter Lafrenz, Gründer und Geschäftsführer der Hamburger Start ups Cargonexx

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

Niederlande: Intelligente Lösungen für Bahn und Stahlindustrie werden gefördert

20.01.2017 | Förderungen Preise