Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Hochkarätige Referenten beleuchten den Wandel der Sicherheit

12.01.2009
Drittes Security Forum der FH Brandenburg am 29. Januar im Audimax
Bereits zum dritten Mal findet das Security Forum an der Fachhochschule Brandenburg (FHB) statt.

Die Fachtagung, die mit hochkarätigen Referenten besetzt werden konnte, beginnt am

Donnerstag, 29. Januar 2009, um 9 Uhr im Audimax der FH Brandenburg (Magdeburger Straße 50).

Die führende Position der FH Brandenburg im Bereich der Sicherheit wird damit weiter ausgebaut; die Veranstaltung etabliert sich als Forum für den Austausch für den Austausch zwischen Unternehmen, Sicherheitswirtschaft, Bildungsträgern und öffentlicher Hand.

Die Keynote (Hauptvortrag) wird gehalten von Dr. Christian Ehler, Mitglied des Europäischen Parlaments. Er wird die Sicherheitsarchitektur 2015 diskutieren. In der ersten Session berichten Referenten über ihre Erfahrungen zu notwendigen Neuorientierungen an Schnittstellen der Sicherheit, etwa Safety-Security (Guido Gluschke, Geschäftsführer der VICCON GmbH) oder öffentlich-privatwirtschaftlich (etwa Manfred Mertins, Abteilungsleiter der Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit).

Das Thema Qualifizierung bildet den Schwerpunkt der Workshops, entsprechend werden Qualifizierungserfordernisse und -konzepte, sowie Ergebnisse der ersten deutschlandweiten Bedarfsermittlung zur Sicherheitsqualifizierung vorgestellt. Vertreten sind dabei beispielsweise die Fachhochschule Campus Wien, die Fachhochschule für Verwaltung und Recht in Berlin oder die SIMEDIA GmbH. Die dritte Session beschäftigt sich mit Sicherheitsforschung, in diesem Teil konnten wir unter anderem Dr. Wolfgang Both von der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen gewinnen.

Ausgerichtet wird das Security-Forum vom Masterstudiengang Security Management und dem Kompetenzzentrum für Sicherheit an der FH Brandenburg, KomSiB. Der Studiengang ist durch seinen Management-Ansatz einzigartig im deutschsprachigen Raum. Die Teilnahme am Forum ist kostenfrei, um Anmeldung wird unter "www.security-management.de/forum" gebeten.

Stefan Parsch | idw
Weitere Informationen:
http://www.fh-brandenburg.de
http://www.security-management.de/forum

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz
17.02.2017 | Universität Hohenheim

nachricht ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet
17.02.2017 | Deutsche Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung