Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Citrix iForum 2007: IT-Infrastrukturen für mehr Wertschöpfung im Unternehmen

06.06.2007
Unter dem Motto „Sechs Richtige – mit Gewähr“ findet das diesjährige Citrix iForum vom 12. bis 13. Juni in München statt. Die zweitägige Veranstaltung ist eine Kombination aus Vorträgen, technischen Workshops und Produkt-Ausstellung, in der sich Kunden aus erster Hand über die neuesten Technologien von Citrix Systems informieren können.

Im Mittelpunkt stehen die sechs Citrix-Infrastrukturlösungen aus den drei Produktbereichen Bereitstellung, Absicherung und Performance-Management. Highlight der Fachveran-staltung ist die Keynote des CEOs von Citrix Systems, Mark B. Templeton. Insgesamt werden rund 700 Teilnehmer erwartet.

In einem Eröffnungsvortrag erläutern Mark B. Templeton, President and Chief Executive Officer (CEO), und Wes Wasson, Corporate Vice President Worldwide Marketing, die strategischen Überlegungen, die hinter den Produktneuheiten stecken. Zudem geben sie einen Ausblick auf die künftigen Entwicklungen bei Citrix Systems. Eine anschließende Podiumsdiskussion ist den Themen Virtualisierung und Anwendungsbereitstellung gewidmet. Experten diskutieren dabei über die verschiedenen Aspekte der Virtualisierung sowie die Rolle von Citrix Systems in einer sich verändernden IT-Welt – angesichts neuer Herausforderungen im Markt wie SOA, Web 2.0 oder Microsofts „Longhorn“ Server.

In zahlreichen Vorträgen stehen aktuelle Themen wie zum Beispiel die Methoden der Anwendungsbereitstellung, Wirtschaftlichkeitsbetrachtung sowie Anwendungsoptimierung im SAP-Umfeld im Fokus. Es stehen Vorträge aus drei Bereichen zur Auswahl: Business, Praxis und Technik. Am ersten Tag erfahren die Teilnehmer, wie sie die Unternehmensanwendungen mit hoher Verfügbarkeit, maximaler Sicherheit und minimalem Administrationsaufwand bereitstellen können.

... mehr zu:
»Performance-Management

Der zweite Veranstaltungstag bietet Besuchern die Möglichkeit, sich in technischen Workshops über Einsatzmöglichkeiten von Citrix-Technologien zu informieren. Hier werden Themen aus den Produktbereichen Bereitstellung, Absicherung und Performance-Management behandelt – zum Beispiel Implementierung und Einsatzmöglichkeiten von Citrix Presentation Server 4.5, Citrix Application Streaming, Citrix Desktop Server sowie Citrix EdgeSight (Performance-Management aus Sicht des Endbenutzers). Dabei können die Teilnehmer die Thematik vertiefen und sich über aktuelle Anforderungen bei der Bereitstellung von Unternehmensanwendungen austauschen.

Nähere Informationen sowie das detaillierte Veranstaltungsprogramm mit Anmeldeformular finden Interessierte unter www.citrix.de/iforum.

Über Citrix

Citrix Systems, Inc. (NASDAQ: CTXS) ist der weltweit führende Anbieter von Infrastruktur zur Applikationsbereitstellung. Mehr als 200.000 Unternehmen weltweit verlassen sich auf Citrix, um den Anwendern jede Applikation orts- und zeitunabhängig zur Verfügung zu stellen - mit der höchsten Performance, der größten Sicherheit und den niedrigsten Kosten. Zu den Kunden zählen alle Fortune 100 Unternehmen und 98 Prozent der Fortune 500 Unternehmen ebenso wie tausende von kleinen und mittleren Unternehmen. Citrix Systems, Inc. hat seinen Hauptsitz in Fort Lauderdale, Florida (USA), und ist mit Niederlassungen in 29 Ländern vertreten. Citrix zählt 6.200 Handels- und Allianz-Partner in über 100 Ländern. Im Geschäftsjahr 2006 erwirtschaftete Citrix einen Umsatz von 1,1 Milliarden US-Dollar. Die Niederlassung für die Vertriebsregion Central Europe (Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa) befindet sich in Hallbergmoos bei München. Weitere Informationen finden Sie unter www.citrix.de/presse

Citrix Systems GmbH
Björn Riebel
Public Relations Manager Central Europe
Phone: +49-(0)811-830144
E-mail: bjorn.riebel@eu.citrix.com
Web: www.citrix.de/presse
For Citrix Investors
This release contains forward-looking statements which are made pursuant to the safe harbor provisions of Section 21E of the Securities Exchange Act of 1934. The forward-looking statements in this release do not constitute guarantees of future performance. Those statements involve a number of factors that could cause actual results to differ materially, including risks associated with revenue growth and recognition of revenue, products, their development and distribution, product demand & pipeline, economic & competitive factors, the company’s key strategic relationships, acquisition and related integration risks as well as other risks detailed in the company’s filings with the Securities and Exchange Commission. Citrix assumes no obligation to update any forward-looking information contained in this press release or with respect to the announcements described herein.

Björn Riebel | Citrix Systems GmbH
Weitere Informationen:
http://www.citrix.de/presse
http://www.citrix.de/iforum

Weitere Berichte zu: Performance-Management

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil
14.12.2017 | Haus der Technik e.V.

nachricht Materialinnovationen 2018 – Werkstoff- und Materialforschungskonferenz des BMBF
13.12.2017 | VDI Technologiezentrum GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Im Focus: Electromagnetic water cloak eliminates drag and wake

Detailed calculations show water cloaks are feasible with today's technology

Researchers have developed a water cloaking concept based on electromagnetic forces that could eliminate an object's wake, greatly reducing its drag while...

Im Focus: Neue Einblicke in die Materie: Hochdruckforschung in Kombination mit NMR-Spektroskopie

Forschern der Universität Bayreuth und des Karlsruhe Institute of Technology (KIT) ist es erstmals gelungen, die magnetische Kernresonanzspektroskopie (NMR) in Experimenten anzuwenden, bei denen Materialproben unter sehr hohen Drücken – ähnlich denen im unteren Erdmantel – analysiert werden. Das in der Zeitschrift Science Advances vorgestellte Verfahren verspricht neue Erkenntnisse über Elementarteilchen, die sich unter hohen Drücken oft anders verhalten als unter Normalbedingungen. Es wird voraussichtlich technologische Innovationen fördern, aber auch neue Einblicke in das Erdinnere und die Erdgeschichte, insbesondere die Bedingungen für die Entstehung von Leben, ermöglichen.

Diamanten setzen Materie unter Hochdruck

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

Materialinnovationen 2018 – Werkstoff- und Materialforschungskonferenz des BMBF

13.12.2017 | Veranstaltungen

Innovativer Wasserbau im 21. Jahrhundert

13.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Was für IT-Manager jetzt wichtig ist

14.12.2017 | Unternehmensmeldung

30 Baufritz-Läufer beim 25. Erkheimer Nikolaus-Straßenlauf

14.12.2017 | Unternehmensmeldung

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungsnachrichten