null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Die Welt zu Gast bei Rittal

08.07.2010
Hausmesse bei Rittal

Aufgrund des Vulkanasche-Flugverbots konnten viele ausländische Kunden und Interessenten Mitte April nicht die Hannover Messe besuchen. Daher hat Rittal die ausländischen Gäste zu einer eigens organisierten Hausmesse eingeladen. 350 Besucher aus aller Welt sind dem Ruf gefolgt.

Die isländische Aschewolke sorgte im April dafür, dass ein großer Teil der internationalen Besucher nicht zur Hannover Messe anreisen konnte. Als besonderen Service für seine Kunden und Interessenten hat die Rittal GmbH & Co. KG deshalb vom 5. bis 8. Juli zu einer Hausmesse nach Herborn eingeladen. Nach der Begrüßung durch Bernd Eckel, Geschäftsführer Vertrieb bei Rittal, erwartete die rund 350 Besucher aus 28 Ländern von Europa über Nord- und Lateinamerika bis Asien ein prall gefülltes Informationsprogramm rund um das Lösungskonzept "Rittal - Das System".

Neben Präsentationen und Werksbesichtigungen wurden auch Workshops im neu geschaffenen Trainings Center durchgeführt. Der Schulungsraum macht die Produkte von Rittal buchstäblich anfassbar und wird nach der Hausmesse auch künftig zur Weiterbildung von Kunden und Mitarbeitern eingesetzt. Auch der Showroom wurde anlässlich des Events neu gestaltet: Im Mittelpunkt steht nun "Rittal - Das System" ergänzt durch Beratungsinseln zu den Engineering Tools und dem Rittal System Consulting.

Die Resonanz der Gäste ist sehr positiv, an den Produkten des weltweit führenden Systemanbieters für Gehäuse- und Schaltschranktechnik, System-Klimatisierung, Stromverteilung und IT-Infrastruktur herrscht großes Interesse. "Die Hausmesse ist sehr interessant. Rittal hat ein sehr gutes System", sagt zum Beispiel Noé Altamirano von Siemens in Mexiko. Und Victor Gonzalez von DPA aus Chilé ergänzt: "Ich nehme an der Veranstaltung teil, um das Produktportfolio insgesamt kennenzulernen. Außerdem wollte ich mir einen Überblick über den Herstellungsprozess und die Zertifizierung verschaffen. Die Veranstaltung in Herborn hat meine Erwartungen mehr als erfüllt." Und Hemantkumar Mharte von Prudent Solutions aus Indien möchte in Zukunft gern noch einmal eine solche Veranstaltung bei Rittal besuchen.

Auch Rittal wertet die Veranstaltung als Erfolg. Geschäftsführer Bernd Eckel sagt: "Wir freuen uns, dass so viele internationale Kunden und Interessenten den teilweise sehr weiten Weg auf sich genommen haben. Das positive Echo bestätigt, dass wir mit unserer Entscheidung für eine Hausmesse richtig lagen."

Rittal Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Anthia Reckziegel
Tel.: 02772/505-2527
Fax: 02772/505-2537
eMail: reckziegel.a@rittal.de

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

Die Perspektiven der Genom-Editierung in der Landwirtschaft

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Parkinson-Krankheit und Dystonien: DFG-Forschergruppe eingerichtet

02.12.2016 | Förderungen Preise

Smart Data Transformation – Surfing the Big Wave

02.12.2016 | Studien Analysen

Nach der Befruchtung übernimmt die Eizelle die Führungsrolle

02.12.2016 | Biowissenschaften Chemie