null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Effizienter Personaleinsatz im Handel als Basis erfolgreicher Kundenbindung

20.01.2010
Automatische, kurzfristige und flexible Reaktion auf schwankende Kundenfrequenzen am POS durch X/TIME® Retail


CeBIT 2010 – Seit der Flexibilisierung der Ladenöffnungszeiten sind im Handel effiziente Lösungen für den bedarfsorientierten und gleichzeitig kostenoptimierten Personaleinsatz nahezu ein Muss. Hier setzt die GFOS mit X/TIME® Retail an.

Ziel dieser Lösung ist es, den Personaleinsatz an wichtige Entwicklungen im Handel anzupassen. Relevante Größen sind hierbei u. a. Umsatz, Tageszeit, Beratungsintensität, besondere Ereignisse (Feiertage etc.) und Kundenfrequenzen. Nur wenn der Handel sich auf diese Faktoren entsprechend einstellt und reagiert, lassen sich Kosten optimieren und gleichzeitig die Serviceverfügbarkeit steigern.

Die Lösung aus Essen sammelt hierzu alle relevanten Informationen von der Qualifikation des Personals über Zeitsalden sowie Verfügbarkeiten bis hin zu Kassendaten und Kundenaufkommen. Diese fließen ebenso automatisch in die Planung ein wie individuell zu definierende Einsatzfaktoren (z. B. Mitarbeiterwünsche), gesetzliche Regeln und „Gerechtigkeitsbelange“. Das Ergebnis auf Knopfdruck: die richtigen Servicekräfte zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Die umfassend erweiterte spezielle Retail Lösung aus Essen bietet zudem eine voll automatisierte Kassenplanung, die auf Knopfdruck eine Kassenbesetzung vorschlägt, in der sowohl Kassentypen als auch individuelle Kassenprioritäten berücksichtigt werden können. Eine Lösung für den individuellen Bedarf der einzelnen Filiale, also keine Lösung von der Stange!

Gut angenommen wird vom Handel vor allem die Integration einer Wärmebildkamera, die die Kundenfrequenz in Echtzeit misst. Aufgrund des kontinuierlichen automatischen Datenabgleichs kann im Bedarfsfall unmittelbar gehandelt werden. Kommt es beispielsweise zu langen Verweildauern an den Kassen, wird kurzfristig eine weitere Kasse geöffnet.

Durch die Integration all dieser Funktionen hat die einzelne Filiale eine bessere Übersicht über die Kundenfrequenzen zu unterschiedlichen Tages- und Jahreszeiten. Die Planungssicherheit wird deutlich erhöht und die Kosten spürbar gesenkt.

„Mit unserer speziellen Retail Solution, die wir ständig in enger Zusammenarbeit mit dem Handel weiterentwickeln, unterstützen wir die Händler dabei, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und einen sehr hohen Servicelevel anzubieten“, bestätigt Gunda Cassens, Mitglied der Geschäftsleitung, die für diese Lösung steht.

CeBIT, 02. – 06.03.2010 in Hannover
Halle 6, Stand E.16
Ansprechpartner für Rückfragen:
Dr. Christine Lötters
Frau Julia Deuker
Cathostr. 5
45356 Essen
Tel. +49 (0)201 / 61 300 -750 / -710
Fax +49 (0)201 / 61 93 17
E-Mail: presse@gfos.com
Über die GFOS
Die GFOS, Gesellschaft für Organisationsberatung und Softwareentwicklung mbH, Essen, ist ein führender Softwareanbieter, dessen Ziel die ganzheitliche Integration aller Unternehmensdaten ist. Aus diesem Grund werden alle Unternehmens-Ressourcen in einem informationstechnischen System zusammengeführt und horizontal sowie vertikal integriert.

Mit dem Ansatz StURM® dem "Strategischen Unternehmens-Ressourcen-Management" und der modernen Softwarefamilie X/TIME® visualisiert, kontrolliert und steuert die GFOS alle Ressourcen eines Unternehmens / einer Organisation entlang der Wertschöpfungskette und liefert somit die Grundlage fundierter Management- und Mitarbeiterentscheidungen.

Das mittelständische Software- und Systemhaus GFOS entwickelt, vertreibt, konzipiert und implementiert Lösungen für Personalzeitwirtschaft, Personaleinsatzplanung, Zutrittskontrolle, Betriebsdatenerfassung und Produktionssteuerung.

Seit 1988 am Markt, gehört die GFOS heute zu den beständigsten und erfolgreichsten Anbietern für Softwarelösungen in diesem Segment. Die neue Generation 4.x der Softwarefamilie X/TIME® basiert auf modernsten Modellen, Architekturen, Entwicklungsumgebungen und Tools. Die integrierte Zeit-, Betriebs- und Personaldatenlösung wurde bis heute über 3.000 Mal in unterschiedlichsten Branchen installiert, davon 400 Mal im Ausland. Weltweit vertrauen derzeit mehr als 1.000 Kunden auf GFOS. X/TIME® wurde bereits in 13 Sprachen übersetzt und ist aktuell in 18 Ländern zu finden.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Einzelne Proteine bei der Arbeit beobachten

08.12.2016 | Biowissenschaften Chemie

Intelligente Filter für innovative Leichtbaukonstruktionen

08.12.2016 | Messenachrichten

Seminar: Ströme und Spannungen bedarfsgerecht schalten!

08.12.2016 | Seminare Workshops