null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Drittes internationales SAM Identity Management Forum von Beta Systems in Brüssel ein voller Erfolg

23.03.2012
Die Beta Systems Software AG zieht äußerst positive Bilanz ihres dritten internationalen SAM Identity Management Forums, das heute in Brüssel zu Ende ging. Das Treffen der SAM User Group fand am 22. und 23. März im Novotel Brussels Centre statt.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Weiterentwicklung des Identity Managements (IdM) von einem ehemals rein IT-zentrierten Ansatz hin zu einem wesentlich breiter gefassten IAG-Konzept (Identity & Access Governance), das auch die Bereiche Governance, Risk und Compliance mit einbezieht, um die kontinuierlich steigenden gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen. B

Beta Systems hält mit dieser Entwicklung Schritt, indem das Unternehmen Business Intelligence, Workflows und multiple Datenquellen in ihre neuen IAG-Lösungen integriert, die sowohl von den Fachabteilungen als auch der IT genutzt werden. Beta Systems präsentierte den Teilnehmern des SAM Identity Management Forums ihr neues IAG-Produkt- und Lösungsportfolio sowie ihre Entwicklungspläne.

Marc Simoens von BNP Paribas Fortis, der auch Vorsitzender der Beta Systems SAM User Group ist, eröffnete das dritte internationale SAM Identity Management Forum mit einem Vortrag und kommentierte die Veranstaltung unmittelbar im Nachgang wie folgt: „Als Kunden von Beta Systems befinden wir uns alle im Übergang vom klassischen IdM zu einem Ansatz, der GRC-Anforderungen mit berücksichtigt.

Ich habe mich sehr über die zahlreichen Teilnehmer aus den verschiedensten europäischen Ländern gefreut, die lebhaft darüber diskutierten, wie sich das Thema IAG in ihren Unternehmen bzw. Organisationen entwickelt. Wir sind uns alle einig, dass Beta Systems den richtigen Ansatz gewählt hat: die Integration von Business Intelligence und Workflows, um die Brücke zwischen Business und IT zu schlagen und den Fachabteilungen mehr Verantwortung beim Berechtigungsmanagement zu übertragen.“

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war die Projektpräsentation der Banca Intesa aus Serbien, die sich durch schnelles Wachstum zum führenden Finanzdienstleister Serbiens etabliert hat. Aleksandar Stanojevic, Head of Information Security, und Marko Sladic, Information Security Specialist, beschrieben, wie die Bank im Januar 2012 das SAM Entry Package von Beta Systems implementierte. „Effizientes Benutzermanagement wird für Banken zum entscheidenden Erfolgsfaktor ", erklärt Aleksandar Stanojevic. „Das SAM Entry Package bietet uns genau das, was wir für den Einstieg ins Identity Management benötigen: zentralisierte, überprüfbare Verwaltung sensibler Unternehmensdaten.“

Auf dem Forum demonstrierte Beta Systems mit einer Live-Präsentation ihrer Access-Intelligence-Lösung das leistungsstarke Reporting und die Analyse von Zugangsdaten sowie die Nutzung von Business Intelligence für Ad-hoc-Analysen. Zudem zeigte Beta Systems, wie Standard-Reports in der Business-Sprache für Fachabteilungsleiter generiert werden können. Im Rahmen einer weiteren Live-Demo präsentierten die Spezialisten von Beta Systems die SAM Business-Process-Workflow-Funktionen.

Niels von der Hude, Director Market Development bei Beta Systems, resümiert: „Unser drittes SAM Identity Management Forum in Brüssel war eine großartige Gelegenheit, unsere neue IAG-Strategie einem breiten Publikum und den wichtigsten Akteuren - unseren Kunden - zu präsentieren. Diese waren durchweg sehr begeistert von unserem Konzept, über die reine Zugriffsrechteverwaltung hinauszugehen und Business Process Workflow und Analytik zu integrieren, um das Thema Identity Management wesentlich strategischer und GRC-bezogen anzugehen.“

Beta Systems Software AG

Die Beta Systems Software AG (General Standard: BSS, ISIN DE0005224406) bietet hochwertige Softwareprodukte und -lösungen im Bereich Sicherheit und Nachvollziehbarkeit in der IT und zur automatisierten Verarbeitung größter Daten- und Dokumentenmengen. In den Geschäftsbereichen „Data Center Automation & Audit“, „Identity & Access Governance“ und „Document Processing & Audit“ unterstützt das Unternehmen Kunden aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Industrie, Handel, Logistik und IT-Dienstleistungen bei der Optimierung der IT-Sicherheit, der Automatisierung von Geschäftsprozessen sowie mit einem umfassenden Produkt-, Lösungs- und Beratungsangebot im Bereich „GRC - Governance, Risk & Compliance“ bei der Erfüllung von gesetzlichen und geschäftlichen Anforderungen.

Beta Systems wurde 1983 gegründet, ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt rund 270 Mitarbeiter. Sitz des Unternehmens ist Berlin. Beta Systems ist national und international mit 13 eigenen Konzerngesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen aktiv. Weltweit optimieren mehr als 1.300 Kunden in über 3.200 laufenden Installationen in mehr als 30 Ländern ihre Prozesse und verbessern ihre Sicherheit mit Produkten und Lösungen von Beta Systems. Das Unternehmen gehört zu den führenden mittelständischen und unabhängigen Softwarelösungsanbietern in Europa und erwirtschaften rund 50 Prozent seines Umsatzes international.

Besuchen Sie Beta Systems auch auf www.twitter.com/BetaSystems, www.facebook.com/BetaSystems und www.xing.com/companies/betasystemssoftwareag

Pressekontakt

Unternehmenskontakt:
Beta Systems Software AG
Dirk Nettersheim
Senior Manager Corporate Communications
Tel.: +49 (0)30 726 118-0
Fax: +49 (0)30 726 118-850
E-Mail: dirk.nettersheim@betasystems.com
Agenturkontakt:
HBI PR&MarCom GmbH
Alexandra Janetzko,
Kevin Schmider
Tel.: +49 (0)89 99 38 87-32 / -47
Fax: +49 (0)89 930 24 45
E-Mail: alexandra_janetzko@hbi.de
E-Mail: kevin_schmider@hbi.de

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Wenn der Fluss krank ist – Fachseminar zu Gewässerökologie und Gewässerschutz

08.12.2016 | Seminare Workshops

Heimcomputer entdecken rekordverdächtiges Pulsar-Neutronenstern-System

08.12.2016 | Physik Astronomie

Siliziumsolarzelle des ISFH erzielt 25% Wirkungsgrad mit passivierenden POLO Kontakten

08.12.2016 | Energie und Elektrotechnik