null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Jetter gibt die Übernahme von Control Developments bekannt

07.02.2008
Die Jetter AG, Hersteller von Industriesteuerungen aus Ludwigsburg, Deutschland, übernimmt zum 01. Januar 2008 die in Oxford ansässige Firma Control Developments (U.K.) Ltd., die 2007 mit acht Mitarbeitern einen Umsatz von 1,4m GBP erwirtschaftete.

Control Developments entwickelt und vertreibt elektro-hydraulische Steuerungssysteme für die Mobile Automation. Das exzellente Know-how der Control Developments für die Steuerung hydraulischer Antriebe ergänzt sich hervorragend mit dem Know-how und mit dem Portfolio der Mobilen Automation von Jetter mit Schwerpunkt Bedienung und Vernetzung.

Jetter stärkt mit diesem Schritt seinen Bereich Mobile Automation deutlich. Control Developments wird in Jetter UK Ltd. umfirmieren und als Entwicklungszentrum für Mobile Automation ausgebaut.

Fertigung und Verwaltung werden mittelfristig nach Ludwigsburg verlagert. Durch die Nutzung des weltweiten Vertriebsnetzes von Jetter ergeben sich weitere Wachstumschancen für dieses Produktsegment.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

123. Internistenkongress: Traumata, Sprachbarrieren, Infektionen und Bürokratie – Herausforderungen

27.04.2017 | Veranstaltungen

Jenaer Akustik-Tag: Belastende Geräusche minimieren - für den Schutz des Gehörs

27.04.2017 | Veranstaltungen

Ballungsräume Europas

26.04.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

VLC 200 GT von EMAG: Neue passgenaue Dreh-Schleif-Lösung für die Bearbeitung von Pkw-Getrieberädern

27.04.2017 | Maschinenbau

Induktive Lötprozesse von eldec: Schneller, präziser und sparsamer verlöten

27.04.2017 | Maschinenbau

Smart Wireless Solutions: EU-Großprojekt „DEWI“ liefert Innovationen für eine drahtlose Zukunft

27.04.2017 | Informationstechnologie