null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Von Oldtimerteilen bis zu völligen Neuentwicklungen

19.12.2007
Seriennahe Prototypenteile und Kleinserien in höchster Präzision dürfen die Kunden von Hermann BLECHTECHNIK in Schorndorf erwarten. Der Traditionsbetrieb begann vor über 50 Jahren mit der Herstellung von Fernmeldeeinrichtungen. Heute wird er bereits in dritter Generation geführt.

Abgasrückführung für Neufahrzeuge


HOT CHILI Mountainbike

Durch langjährige Erfahrung, laufende Modernisierung und eine große Fertigungstiefe, ist das Unternehmen in der Lage fertige Komponenten in Blech, von der Entwicklung bis zur Serienreife in kürzester Zeit zu liefern.

Dies beginnt bei der Konstruktion mit modernen 3D-CAD Systemen. CAD Daten werden direkt weiterverarbeitet und in Maschinenprogramme zur Bearbeitung umgesetzt. Auch Fremddaten können eingelesen und weiterverarbeitet werden. Hierbei werden dem Kunden Lösungsvorschläge unterbreiten und mit Rapid-Prototyping Methoden in Funktionsmuster umsetzen. Hilfswerkzeuge, 3D Formen und Vorrichtungen werden dabei im eigenen Werkzeugbau erstellt und dann in der modernen CNC Blechfertigung gefertigt.

Auch für Sonderwünsche hat Hermann Blechtechnik ein offenes Ohr: So werden in jüngster Zeit vermehrt Einzelstücke für Oldtimer gefertigt. Hierzu ist es wichtig, die alten Materialien und Herstellungsprozesse zu kennen und anzuwenden. Ist dies nicht mehr möglich, müssen neue Lösungen gefunden werden, da Oldtimerteile so detailgetreu wie möglich nachgebaut werden müssen, wie beispielsweise dieser Cabrioletverschluss.

Ganz im Gegensatz dazu werden auch Prototypen für den Versuch für Neufahrzeuge hergestellt. Hierbei ist es notwendig mit einfachen Hilfswerkzeugen seriennahe Teile herzustellen, um in Crashversuchen Rückschlüsse auf die Serienproduktion zu erhalten.

Hierbei musste, in Zusammenarbeit mit dem Kunden, eine völlig neue Halterung für die Abgasrückführung für Neufahrzeuge entwickelt und hergestellt werden.

Durch die Tochterfirma HOT CHILI, die hochwertige Mountainbikes herstellt, ist Hermann BLECHTECHNIK auch auf das Schweißen von Aluminium spezialisiert. Der Streetstepper, der eine völlig neue Art der Fortbewegung darstellt, wurde im Hause zur Serienreife weiterentwickelt. Das Produktionsmanagement und der Deutschlandvertrieb werden nun ebenfalls von den Blechtechnikern übernommen.

Durch diese große Fertigungstiefe ist Hermann BLECHTECHNIK in der Lage viele unterschiedliche Probleme rund um die Blechfertigung in kürzester Zeit zu lösen.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

500 Kommunikatoren zu Gast in Braunschweig

20.11.2017 | Veranstaltungen

VDI-Expertenforum „Gefährdungsanalyse Trinkwasser"

20.11.2017 | Veranstaltungen

Technologievorsprung durch Textiltechnik

17.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Kleine Strukturen – große Wirkung

21.11.2017 | Materialwissenschaften

ESO-Beobachtungen zeigen, dass der erste interstellare Asteroid mit nichts vergleichbar ist, was wir bisher kennen

21.11.2017 | Physik Astronomie

DFKI-Roboter erkunden autonom Lavahöhlen auf Teneriffa

21.11.2017 | Energie und Elektrotechnik