Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wichtigste Arbeitsplatzdrehscheibe der Windindustrie erwartet rd. 4.000 Besucher/innen

27.08.2010
Bundesministerin Annette Schavan übernimmt Schirmherrschaft zur windcareer

Passend zum Tag der Energie, der am 25. September 2010 stattfinden wird, lädt die HUSUM WindEnergy als einer der Partner de Initiative „Wissenschaftsjahr 2010 – Die Zukunft der Energie“ zur windcareer, „die sich fünf Jahre nach ihrer erstmaligen Durchführung zur wichtigsten Drehscheibe für Arbeitgeber und Arbeitsplatzsuchende in der Windindustrie entwickelt hat“, so Hanno Fecke, Geschäftsführer der Messe Husum.

„Wir freuen uns sehr, dass Annette Schavan, die Bundesministerin für Bildung und Forschung, die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung übernommen hat, die rd. 4.000 Besucher und Besucherinnen zur Arbeitsplatzmesse innerhalb der HUSUM WindEnergy führen wird“, sagte Fecke. Die Ministerin betone damit in hohem Maße die große Bedeutung der Ausbildungs- und Weiterbildungsinitiativen der Windindustrie und die hervorragenden Arbeitsplatzchancen in dieser Industrie – auf Jahre hinaus.

"Die Wirtschaft ist dringend auf exzellente Fachkräfte angewiesen“, sagte Schavan anlässlich der bevorstehenden Messe in Husum. „In der weltweit boomenden Windenergie ist der Bedarf besonders groß. Hier in Deutschland ist die Windkraft groß geworden, hier werden seit nunmehr 20 Jahren Menschen speziell für diese Branche ausgebildet und haben inzwischen ein konkurrenzloses Wissen und jahrelange Erfahrung erworben. Wir dürfen nicht nachlassen, für die Unternehmen auch weiterhin Fachkräfte auszubilden. Das ist die Voraussetzung für künftigen Erfolg in diesem Bereich.“

Die windcareer ist die Arbeitsplatzmesse in der HUSUM WindEnergy. 30 Aussteller präsentieren sich am 25. September in der nordfriesischen Küstenstadt teilweise mit eigenen Ausstellungen parallel zu ihren Hauptständen auf dem Messegelände. Viele der knapp 1.000 Aussteller der HUSUM WindEnergy stellen zur windcareer Personalsachbearbeiter ab.

HUSUM WindEnergy 2010 – die Leitmesse für Technologie und Innovation der internationalen Windenergiebranche – wird von der Messe Husum in Kooperation mit der Hamburg Messe & Congress GmbH veranstaltet. Vom 21. bis 25. September stellen knapp 1.000 Unternehmen aus rd30 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen in Husum vor, darunter die weltweit führenden Hersteller von Windenergieanlagen und ihre Zulieferer. Weitere Information unter www.husumwindenergy.com

Für Rückfragen:
Klaus Lorenz
Pressesprecher HUSUM WindEnergy
Tel.: +49 (0) 2182-5 78 78-0
E-Mail: lorenz@husumwindenergy.com

Anne Lorenz | Lorenz-Kommunikation
Weitere Informationen:
http://www.husumwindenergy.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem - DFKI/SmartFactoryKL auf der HMI 2017
14.02.2017 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung