Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Erfolgreiche Premiere der Fachmesse für Prüf- und Messtechnologien in der Pharmazie und Biotechnologie

17.02.2011
Pharma & Biotech Test Expo findet nächstes Jahr vom 7. bis 9. Februar
wieder in Köln statt

Mit mehr als 110 internationalen Ausstellern und zahlreichen Besuchern verzeichnet die HuLST Expo einen erfolgreichen Auftakt als neue Fachmesse für Mess- und Prüftechnologien für Life Sciences.

Auf der Pharma & Biotech Test Expo, die unter der Dachmarke HuLST Expo stattfindet und sich an Prüfexperten in der Pharmazie und Biotechnologie richtet, äußerten sich die Aussteller sehr zufrieden über das neue Messekonzept. Erste Aussteller buchten bereits ihren Messestand, um im nächsten Jahr vom 7. bis 9. Februar wieder bei dem Expertentreff in Köln mit dabei zu sein.

Aussteller auf der Pharma & Biotech Test Expo waren Hersteller und Dienstleister, die spezialisiert sind auf das branchenrelevante Prüfen in Forschung und Entwicklung, für Zertifizierungen, Qualitätskontrollen und Inspektionen.

„Wir konnten hier mit Besuchern sprechen, die erstmalig unsere schnellen und einfachen Lösungen für die chemische Analytik kennengelernt haben“, sagt Ian Campbell, Product Manager XRF bei PANalytical. „Über die Qualität der Gespräche und über das große Interesse an unseren Lösungen haben wir uns sehr gefreut.“

„Wir wollten sowohl neue Kundenkontakte knüpfen als auch unseren bestehenden Kunden eine neue Begegnungsplattform bieten“, kommentiert Joachim Peetz, Technical Account Manager bei Celsis. „Diese Erwartung wurde erfüllt, und wir konnten gute Gespräche über unsere Technologien für die Analyse von Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelprodukten führen.“

Reges Interesse verzeichneten auch die Fachvorträge in den gleichzeitig zur Ausstellung durchgeführten Workshops und offenen Foren, die die Besucher über aktuelle Prüfsysteme sowie über neue gesetzliche und behördliche Auflagen informierten.

Im kommenden Jahr wird zusätzlich zu den Fachmessen über Testtechnologien in Pharmazie und Biotechnologie, in der Lebensmittelindustrie sowie in der Medizintechnik erstmalig unter der Dachmarke HuLST Expo auch eine Fachmesse für Prüfexperten von Kosmetikprodukten stattfinden.

Über Pharma & Biotech Test Expo: Pharma & Biotech Test Expo wird organisiert von Total World Media Ltd. Unter der Dachmarke HuLST Expo findet die internationale Fachmesse zusammen mit der Medical Device & Technology Test Expo und der Food & Beverage Test Expo in Köln/Deutschland statt. Für das Marketing der Messen ist hf media & events verantwortlich, das sich auf hochqualitative internationale B2B-Kommunikation konzentriert.

Für weitere Informationen:
Dr. Brigitte Knittlmayer
PR-Beraterin
Am Heerdter Hof 24
40549 Düsseldorf
Deutschland
Tel.: 0049 (0)211 569 22 44
Mobil: 0049 (0)172 8238 867
Email: Knittlmayer@t-online.de
Neil O’Sullivan
hf media & events
17 Sturton Street
Cambridge
CB1 2SN UK
Tel: 0044 (0) 1223 350515
Fax: 0044 (0) 1223 3511725
E: neil.osullivan@hf-network.com
Ansprechpartner für Aussteller: David Stradling;
Email: dstradling@hulst-expo.com

Dr. Brigitte Knittlmayer | bk-InternationalPR
Weitere Informationen:
http://www.pharmatestexpo.com/german
http://www.bk-InternationalPR.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Safety first – höchstmöglicher IT-Schutz
06.09.2016 | Rittal GmbH & Co. KG

nachricht Schaltschrank-Standards zum Anfassen
06.09.2016 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovatives Hochleistungsmaterial: Biofasern aus Florfliegenseide

Neuartige Biofasern aus einem Seidenprotein der Florfliege werden am Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP gemeinsam mit der Firma AMSilk GmbH entwickelt. Die Forscher arbeiten daran, das Protein in großen Mengen biotechnologisch herzustellen. Als hochgradig biegesteife Faser soll das Material künftig zum Beispiel in Leichtbaukunststoffen für die Verkehrstechnik eingesetzt werden. Im Bereich Medizintechnik sind beispielsweise biokompatible Seidenbeschichtungen von Implantaten denkbar. Ein erstes Materialmuster präsentiert das Fraunhofer IAP auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vom 20.1. bis 29.1.2017 in Halle 4.2 am Stand 212.

Zum Schutz des Nachwuchses vor bodennahen Fressfeinden lagern Florfliegen ihre Eier auf der Unterseite von Blättern ab – auf der Spitze von stabilen seidenen...

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mittelstand 4.0 – Mehrwerte durch Digitalisierung: Hintergründe, Beispiele, Lösungen

20.01.2017 | Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

21.500 Euro für eine grüne Zukunft – Unserer Umwelt zuliebe

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

innovations-report im Interview mit Rolf-Dieter Lafrenz, Gründer und Geschäftsführer der Hamburger Start ups Cargonexx

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

Niederlande: Intelligente Lösungen für Bahn und Stahlindustrie werden gefördert

20.01.2017 | Förderungen Preise