Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Cloud Computing verstehen – DataCentre Expo in Düsseldorf bringt Licht ins Dunkel

23.08.2010
Europas erste Messe mit Schwerpunkt „Rechenzentrum“ beantwortet alle Fragen rund um Cloud Services

Seit ein paar Jahren ist das Thema Cloud Computing in aller Munde. Unternehmen müssen sich früher oder später damit auseinandersetzen, um konkurrenzfähig zu bleiben. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt, externe IT-Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen? Auf welche Anbieter kann man vertrauen? Sind Daten in der Cloud wirklich sicher? Und was muss rechtlich beachtet werden?

Diese und zahlreiche andere Fragen plagen CEOs und IT-Entscheider in diesen Zeiten. Die DataCentre Expo (DCE) liefert zusammen mit der CloudExpo Live am 16. und 17. September auf dem Gelände der Messe Düsseldorf Antworten und Lösungen.

Cloud Computing wird die IT-Industrie fundamental verändern. Immer mehr IT-Ressourcen werden aus dem traditionellen Rechenzentrum verschwinden und ausgelagert in einer Cloud-Plattform betrieben werden. CEOs und IT-Administratoren geben dadurch die Kontrolle über Prozesse an Cloud-Dienstleister ab. Dies verunsichert viele – zu Recht, so dass der Markt dringend nach Aufklärung und Verständnis rund um das Thema Cloud Computing verlangt.

Kontrolle über ausgelagerte Rechenzentren

Auf der DCE widmen sich zahlreiche Branchen-Experten dem Thema Cloud Computing. Einer unter Ihnen ist Shahar M. Raz, General Manager Raz Strategy, der in einen Vortrag verrät, wie man die Kontrolle über sein Rechenzentrum behält, auch wenn Teile davon ausgelagert sind.

Dazu ist ein generelles Verständnis für Herausforderungen und Risiken nötig sowie passende Methoden, um diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Zu bedenken ist außerdem, dass sich etwa das Budget-Management für Cloud-basierte Lösungen eklatant von traditionellen „Buy-In-Advance“-Modellen unterscheidet. Es erfordert alternative Planungs- und Vorbereitungsprozesse. Auch begleitendes Management und Kontrolle gestalten sich anders als bisher und können Budgetierungs-Prozesse beeinflussen. Ähnlich verhält es sich auf der technischen Seite. Das Management von ausgelagerten Ressourcen erfordert neue Werkzeuge und Techniken.

DCE schafft Transparenz

Der Markt für Cloud Computing-Dienste ist bereits riesig. Durch die zahlreichen Anwendungen, die sich zum Auslagern eignen, gibt es entsprechend viele Lösungen und Dienstleistungen der Cloud-Anbieter. Doch nicht jeder Kunde benötigt alle Dienste. Dadurch entsteht Verwirrung und Undurchsichtigkeit, was wiederum zur Verunsicherung der Kunden führt. Investitionen werden aus vorsichtiger Zurückhaltung und diverser Vorbehalte nicht getätigt.

Die DCE macht damit Schluss und liefert zu allen dringlichen Fragen und Sachverhalten klare Antworten. Besucher erwarten rund 30 Expertenvorträge und Seminare, die sich mit den Themen Rechenzentrum und Cloud Computing befassen. Darunter sind neben Shahar M Raz auch Andreas Weiss, Director EuroCloud / ECO Deutschland, Patrick Baillie, CEO CloudSigma und George Reese, Cloud Computing AuthorenStatus. Die komplette Referenten-Liste samt Themen kann unter www.datacentre-expo.com/programme/ eingesehen werden.

Auf der DCE gibt es außerdem die Möglichkeit, an den Messeständen der Unternehmen diverse Vertreter der Rechenzentrumsbranche sowie Branchenkollegen zu treffen und sich direkt mit den Experten über die individuellen Bedürfnisse zu unterhalten und auszutauschen.

Kostenlose Messe und Konferenz

Die Besuche der DataCentre Expo und der CloudExpo Live sind bei vorheriger Registrierung kostenlos. Dazu gehen Interessenten einfach auf die Webseite der DCE (www.datacentre-expo.com) und registrieren sich.

Trademark Public Relations GmbH
Goethestraße 66 • D-80336 München
Tel.: +49 (0)89 444 46 74-64
Fax: +49 (0)89 444 46 74-79
boris.boehles@trademarkpr.com

Boris Böhles | Trademark Public Relations
Weitere Informationen:
http://www.datacentre-expo.com/programme/
http://www.trademarkpr.com
http://www.datacentre-expo.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Infrarotkamera für die Metallindustrie bis 2000 °C
28.04.2017 | Optris GmbH

nachricht ZMP 2017 – Latenzzeitmesseinrichtung für moderne elektronische Zähler
27.04.2017 | Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: TU Chemnitz präsentiert weltweit einzigartige Pilotanlage für nachhaltigen Leichtbau

Wickelprinzip umgekehrt: Orbitalwickeltechnologie soll neue Maßstäbe in der großserientauglichen Fertigung komplexer Strukturbauteile setzen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bundesexzellenzclusters „Technologiefusion für multifunktionale Leichtbaustrukturen" (MERGE) und des Instituts für...

Im Focus: Smart Wireless Solutions: EU-Großprojekt „DEWI“ liefert Innovationen für eine drahtlose Zukunft

58 europäische Industrie- und Forschungspartner aus 11 Ländern forschten unter der Leitung des VIRTUAL VEHICLE drei Jahre lang, um Europas führende Position im Bereich Embedded Systems und dem Internet of Things zu stärken. Die Ergebnisse von DEWI (Dependable Embedded Wireless Infrastructure) wurden heute in Graz präsentiert. Zu sehen war eine Fülle verschiedenster Anwendungen drahtloser Sensornetzwerke und drahtloser Kommunikation – von einer Forschungsrakete über Demonstratoren zur Gebäude-, Fahrzeug- oder Eisenbahntechnik bis hin zu einem voll vernetzten LKW.

Was vor wenigen Jahren noch nach Science-Fiction geklungen hätte, ist in seinem Ansatz bereits Wirklichkeit und wird in Zukunft selbstverständlicher Teil...

Im Focus: Weltweit einzigartiger Windkanal im Leipziger Wolkenlabor hat Betrieb aufgenommen

Am Leibniz-Institut für Troposphärenforschung (TROPOS) ist am Dienstag eine weltweit einzigartige Anlage in Betrieb genommen worden, mit der die Einflüsse von Turbulenzen auf Wolkenprozesse unter präzise einstellbaren Versuchsbedingungen untersucht werden können. Der neue Windkanal ist Teil des Leipziger Wolkenlabors, in dem seit 2006 verschiedenste Wolkenprozesse simuliert werden. Unter Laborbedingungen wurden z.B. das Entstehen und Gefrieren von Wolken nachgestellt. Wie stark Luftverwirbelungen diese Prozesse beeinflussen, konnte bisher noch nicht untersucht werden. Deshalb entstand in den letzten Jahren eine ergänzende Anlage für rund eine Million Euro.

Die von dieser Anlage zu erwarteten neuen Erkenntnisse sind wichtig für das Verständnis von Wetter und Klima, wie etwa die Bildung von Niederschlag und die...

Im Focus: Nanoskopie auf dem Chip: Mikroskopie in HD-Qualität

Neue Erfindung der Universitäten Bielefeld und Tromsø (Norwegen)

Physiker der Universität Bielefeld und der norwegischen Universität Tromsø haben einen Chip entwickelt, der super-auflösende Lichtmikroskopie, auch...

Im Focus: Löschbare Tinte für den 3-D-Druck

Im 3-D-Druckverfahren durch Direktes Laserschreiben können Mikrometer-große Strukturen mit genau definierten Eigenschaften geschrieben werden. Forscher des Karlsruher Institus für Technologie (KIT) haben ein Verfahren entwickelt, durch das sich die 3-D-Tinte für die Drucker wieder ‚wegwischen‘ lässt. Die bis zu hundert Nanometer kleinen Strukturen lassen sich dadurch wiederholt auflösen und neu schreiben - ein Nanometer entspricht einem millionstel Millimeter. Die Entwicklung eröffnet der 3-D-Fertigungstechnik vielfältige neue Anwendungen, zum Beispiel in der Biologie oder Materialentwicklung.

Beim Direkten Laserschreiben erzeugt ein computergesteuerter, fokussierter Laserstrahl in einem Fotolack wie ein Stift die Struktur. „Eine Tinte zu entwickeln,...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Internationaler Tag der Immunologie - 29. April 2017

28.04.2017 | Veranstaltungen

Kampf gegen multiresistente Tuberkulose – InfectoGnostics trifft MYCO-NET²-Partner in Peru

28.04.2017 | Veranstaltungen

123. Internistenkongress: Traumata, Sprachbarrieren, Infektionen und Bürokratie – Herausforderungen

27.04.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Über zwei Millionen für bessere Bordnetze

28.04.2017 | Förderungen Preise

Symbiose-Bakterien: Vom blinden Passagier zum Leibwächter des Wollkäfers

28.04.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wie Pflanzen ihre Zucker leitenden Gewebe bilden

28.04.2017 | Biowissenschaften Chemie