Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Software-Paket für das automatisierte Daten-Management auf der CeBIT 2002

21.01.2002


AutoIS vereinfacht Administration von IT-Umgebungen und senkt Management-Kosten / Hardware für SAN und NAS

 EMC präsentiert auf der CeBIT 2002 in Halle 1, Stand 7f2,  das Software-Konzept AutoIS (Automated Infor- mation Storage). Mit AutoIS können Anwender erstmals Speicher-Software von EMC mit den Speichersystemen anderer Anbieter in einem Netzwerk integrieren. Das Konzept ermöglicht Kunden, die Administration ihrer IT-Umgebungen zu vereinfachen, ihre Management-Kosten zu senken und arbeitsintensive Abläufe zu automatisieren. Die EMC-Produkte unterstützen heterogene Netzwerkeinrichtungen sowie Speichersysteme von Compaq, Dell, EMC, HDS, HP, IBM, Network Appliance und Sun.

Neben den neuen Software-Produkten zeigt EMC auf dem Messestand ihre Symmetrix-Speichersysteme  8000,  die auf 5,3 Quadratmetern Fläche bis zu 69,5 Terabyte Speicherkapazität bieten. Das ist die höchste Aufzeichnungsdichte und das höchste Fassungsvermögen im Wettbewerbsvergleich. Außerdem stellt das Unternehmen gemeinsam mit Dell seine netzwerkfähigen Speichersysteme der CLARiiON- Produktreihe aus. Der PC-Hersteller vertreibt die Midrange- Speicherlösung im Rahmen eines Reseller-Abkommens. EMC CLARiiON FC4700 ist eine skalierbare und hoch verfügbare Speicherlösung für Storage Area Networks (SAN). EMC CLARiiON IP4700 ist für den Einsatz in NAS-Umgebungen (Network Attached Storage) konzipiert.

Zentrales Management von Speicherinfrastrukturen

EMC zeigt auf der CeBIT sämtliche bisher verfügbaren Komponenten von AutoIS: EMC ControlCenter/Open Edition ermöglicht das zentrale Management der gesamten Speicher- Infrastruktur - einschließlich der Speichersysteme anderer Hersteller, des Netzwerks und heterogener Einrichtungen. Mit der Software können Anwender eine einheitliche Infrastruktur aufbauen, in der alle Speicher-Ressourcen dargestellt und automatisch überwacht werden. Die Komponenten ECC Replication Manager und ECC StorageScope unterstützen bei der Überwachung und dem Management heterogener Speicher- Ressourcen und vereinfachen komplexe Duplizierungsvorgänge wie Datenabfragen, Neuzuordnung von Informationen und Management von Lifecycle-Daten.

EMC WideSky ist die erste Middleware-Technologie der Indus- trie für das Management heterogener Speicherinfrastrukturen. Durch einen neuen Zugangsmechanismus schirmt WideSky den Anwender von der Komplexität der Produkte verschiedener Anbieter ab. Dazu zählen Speichersysteme, Netzwerk- Einrichtungen und Host-Speicher-Ressourcen. Mit WideSky können EMC und seine Partner integrierte Speicher- Management-Applikationen entwickeln, die den Anforderungen der gesamten heterogenen Speicherumgebungen der Kunden Rechnung tragen.

Die EMC Deutschland GmbH stellt aus in Halle 1, Stand 7f2.

Die internationale Pressekonferenz der EMC Corporation findet statt am 13. März 2002, 11:00-12:00 Uhr, Saal 107 CC.

Ute Ebers | Pressemeldung
Weitere Informationen:
http://www.emc2.de

Weitere Berichte zu: CeBIT Speichersystem WideSky

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Auswerte-Elektronik QUADRA-CHEK 2000 von HEIDENHAIN: Zuverlässig und einfach messen
20.04.2018 | DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH

nachricht tisoware auf der Zukunft Personal Süd und Nord 2018
20.04.2018 | tisoware - Gesellschaft für Zeitwirtschaft mbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Grösster Elektrolaster der Welt nimmt Arbeit auf

20.04.2018 | Interdisziplinäre Forschung

Bilder magnetischer Strukturen auf der Nano-Skala

20.04.2018 | Physik Astronomie

Kieler Forschende entschlüsseln neuen Baustein in der Entwicklung des globalen Klimas

20.04.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics