Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Flügelradanemometer für Strömungsmessungen in der Klima- und Lüftungstechnik

02.02.2007
Das Flügelanemometer VA893 zeigt gleichzeitig die Temperatur des gemessenen Strömungsmediums und den Strömungsmesswert an.

Das Messgerät besteht aus dem Handgerät zum Messen und Anzeigen der Messwerte sowie einem Strömungssensor in Form eines Flügelrades. Mit diesem kompakten Aufbau sei dieses System ideal geeignet, einfache Messungen in der Lüftungs- und Klimatechnik durchzuführen.

Das tragbare Gerät mit seinen acht Tasten ist laut Dostmann leicht und intuitiv zu bedienen. Das große Display ist hintergrundbeleuchtet, so dass die beiden gleichzeitig angezeigten Messwerte – Temperatur und Strömungsgeschwindigkeit – gut abzulesen sind.

Das Anemometer verfügt über einen Messbereich von 0,40 bis 30 m/s und zeigt den Messwert mit einer Auflösung von 0,01 m/s an. Die Messunsicherheit beträgt ±3 %, heißt es. Die simultan gemessene Temperatur dürfe zwischen –10 und 60°C liegen und werde auf ein Zehntelgrad genau angezeigt.

Das Messgerät sei besonders für die folgenden Einsatzfälle geeignet: Strömungsmessungen in Lüftungsschächten wie zum Beispiel am Kanalausgang, Volumenstrommessung an Klimaschächten oder die Funktions- und Durchsatzkontrolle an Filtern oder Abzugshauben. Auch an Büroarbeitsplätzen wird das Gerät eingesetzt, um zu hohe Raumluftströmungen und Zugluft aufzuspüren, die sich negativ auf die Gesundheit am Arbeitsplatz auswirken.

Die integrierten Funktionen sind an den Anforderungen der Praxis orientiert: Die Min-Max Funktion ist laut Dostmann besonders nützlich, wenn es darum geht, Strömungsspitzen zu erfassen, während die Durchschnittswertberechnung über die 20 letzten Messwerte Aussagen über die mittlere Strömungsgeschwindigkeit zulassen. Die intelligente Auto-Off-Funktion schaltet das Gerät ab, schont die 9V-Blockbatterie und kann auch für Dauermessungen deaktiviert werden, heißt es weiter.

Dostmann Electronic GmbH, Tel. (0 93 42) 3 08-90,
info@dostmann-electronic.de

Udo Schnell | MM MaschinenMarkt
Weitere Informationen:
http://www.maschinenmarkt.vogel.de
http://www.dostmann-electronic.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Fraunhofer IWS Dresden kooperiert mit starkem Forschungspartner in Singapur
14.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

nachricht Leitungen automatisch konfektionieren – auch ohne Druckluft
27.01.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Latest News

Biocompatible 3-D tracking system has potential to improve robot-assisted surgery

17.02.2017 | Medical Engineering

Real-time MRI analysis powered by supercomputers

17.02.2017 | Medical Engineering

Antibiotic effective against drug-resistant bacteria in pediatric skin infections

17.02.2017 | Health and Medicine