Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Digitaler Musikmarkt weiter auf Rekordkurs

17.10.2008
Umsatz wächst im dritten Quartal um ein Drittel

Der deutsche Markt für digitale Musikdownloads verbucht weiterhin Rekordzuwächse. Allein im dritten Quartal 2008 stieg die Zahl der legal heruntergeladenen Musikstücke auf 11,5 Mio. Stück.

Im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum entspricht das einem Anstieg von 21,8 Prozent. Aktuellen Zahlen von media control GfK zufolge wuchsen gleichzeitig auch die Umsätze zwischen Juli und September 2008 um 33,6 Prozent auf 21,6 Mio. Euro an. Der Markt profitiert dabei vor allem von der mittlerweile weiten Verbreitung von MP3-Playern und der steigenden Bereitschaft der Nutzer, auch komplette Alben auf den PC oder das Handy herunterzuladen.

"Kommerzielle Musikdownloads entwickeln sich zunehmend zum Massenmarkt", erklärt Ulrike Altig, Geschäftsführerin von media control GfK. Seit Jahresbeginn 2008 wurden insgesamt 33,7 Mio. digitale Produkte im Wert von rund 61,7 Mio. Euro von den verschiedenen Musikportalen im Netz legal heruntergeladen. "Bis zum Jahresende erwarten wir knapp 45 Mio. Downloads", meint Altig. "Wir gehen davon aus, dass diese positive Entwicklung in Zukunft noch weiter anhalten wird", ergänzt Sven Birgmeier, Pressesprecher bei media control, auf Nachfrage von pressetext. Der Markt für digitale Musikdownloads sei noch jung und weise daher ein großes Wachstumspotenzial auf, das es auszuloten gilt.

... mehr zu:
»Alben »GfK »Musikdownload »Musikmarkt

"Der digitale Markt ist zwar überwiegend ein Einzeltrack-Geschäft, Bundle-Angebote - also Downloadprodukte mit mehr als einem Song - werden bei den Kunden aber zunehmend beliebter", stellt Birgmeier fest. Diese würden von der stark gestiegenen Bereitschaft der Nutzer profitieren, komplette Alben auf PC oder Mobiltelefon herunterzuladen. Laut den aktuellen Zahlen vergrößerte sich die Verkaufsmenge dieser Produkte gegenüber dem dritten Quartal 2007 um 61,2 Prozent auf 1,1 Mio. Stück. "Im Vergleich zu den Verkaufszahlen, die mit Einzeltracks erzielt werden, hinken die Bundle-Angebote allerdings noch hinterher", erläutert Birgmeier. So wurden im dritten Quartal 10,3 Mio. einzelne Songs verkauft, das entspricht einem Plus von 18,6 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Dass die Zahl der legalen Musikdownloads derart nach oben schnellt, müsste die Musikindustrie eigentlich zu Freudensprüngen anregen. Vor allem Online-Dienste wie der iTunes-Music-Store von Apple, der seit seinem Start vor mittlerweile fünf Jahren rund fünf Mrd. Songs verkauft hat, haben sich zu einer wahren Erfolgsgeschichte für die Branche entwickelt.

Von Künstler- und Labelseite werden aber bereits seit einiger Zeit kritische Stimmen laut, die aufgrund des forcierten Einzelverkaufs von Songs die digitalen Musikdienste für den Niedergang des Albums als musikalische Erscheinungsform verantwortlich machen (pressetext berichtete: http://pte.at/pte.mc?pte=080828031). Auf diese Weise werde den Künstlern die Möglichkeit genommen, der Öffentlichkeit mit einem Album ein komplettes künstlerisches Werk zu präsentieren, so die Argumentation.

Markus Steiner | pressetext.deutschland
Weitere Informationen:
http://www.media-control.de
http://www.apple.com/de/itunes

Weitere Berichte zu: Alben GfK Musikdownload Musikmarkt

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Kommunikation Medien:

nachricht Mehr Wissenschafts-Enthusiasten als Desinteressierte in der Schweiz
05.02.2018 | Universität Zürich

nachricht Zwischen Filterblasen, ungleicher Sichtbarkeit und Transnationalität
06.12.2017 | Schweizerischer Nationalfonds SNF

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics