Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

"Portal zur Wahl": Daten - Fakten - Analysen für Fachleute und interessierte Laien

27.08.2002


Genau einen Monat vor der Bundestagswahl 2002 hat das IZ Sozialwissenschaften, Bonn, ein Internetportal veröffentlicht, das Informationen und weiterführende Hyperlinks zu den verschiedensten Politikbereichen bietet. Mit seinem vielfältigen Informationsangebot wendet es sich an Fachleute und interessierte Laien gleichermaßen.



Der Countdown läuft, auch wenn der Wahlkampf, der ohnehin recht flau war, in der letzten Woche förmlich ins Wasser gefallen ist. Die Jahrhundertflut hat alle anderen politischen Themen weggespült: von der Terrorismusbekämpfung bis zur Zuwanderung, von der Arbeitslosigkeit bis zur Bildungsmisere und vom Nitrophen-Skandal bis zur permanenten Gesundheitsreform.

... mehr zu:
»Portal »Themenbereich


Das "Portal zur Wahl" versucht, wichtige Themenbereiche im Überblick darzustellen. Unter dem URL http://www.gesis.org/Information/Themen/FOKUSplus/BuWa2002/index.htm liegen bisher liegen diese Bereiche vor: Arbeit - Bildung - Familie - Finanzen - Gesundheit - Jugend - Soziales - Verteidigung - Wirtschaft, ferner das Kapitel ’Wahlsystem’. Weitere Themenbereiche folgen.

Mit einer spezifischen Mischung aus verschiedenartigen Informationen versucht das Portal, ein breites Interessenspektrum abzudecken. Der Untertitel verheißt ’Daten - Fakten - Analysen’. Deshalb stehen hier aktuelle Meldungen zum schnellen Konsum neben Hintergrundberichten zur Vertiefung des Themas, und abgerundet wird das ganze durch sozialwissenschaftliche Beiträge, die auch die wissenschaftliche Dimension erschließen sollen. Als Highlight kann der Besucher selbst eine interaktive Recherche in der führenden sozialwissenschaftlichen Forschungsprojekt-Datenbank FORIS durchführen (http://www.gesis.org/Information/FORIS/Recherche/index.htm).

Das Portal zur Wahl wird kontinuierlich ausgebaut. Es lohnt sich also, hin und wieder erneut hereinzuschauen

Monika Zimmer | idw
Weitere Informationen:
http://www.gesis.org/Information/Themen/FOKUSplus/BuWa2002/index.htm
http://www.gesis.org/iz/index.htm
http://www.gesis.org/Information/FORIS/Recherche/index.htm

Weitere Berichte zu: Portal Themenbereich

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Kommunikation Medien:

nachricht Auf Videokacheln basierendes DASH Streaming für Virtuelle Realität mit HEVC vom Fraunhofer HHI
03.01.2017 | Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik Heinrich-Hertz-Institut

nachricht Virtuell und 360°: die Zukunft bewegter Bilder
04.10.2016 | Fachhochschule St. Pölten

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Im Focus: Studying fundamental particles in materials

Laser-driving of semimetals allows creating novel quasiparticle states within condensed matter systems and switching between different states on ultrafast time scales

Studying properties of fundamental particles in condensed matter systems is a promising approach to quantum field theory. Quasiparticles offer the opportunity...

Im Focus: Mit solaren Gebäudehüllen Architektur gestalten

Solarthermie ist in der breiten Öffentlichkeit derzeit durch dunkelblaue, rechteckige Kollektoren auf Hausdächern besetzt. Für ästhetisch hochwertige Architektur werden Technologien benötigt, die dem Architekten mehr Gestaltungsspielraum für Niedrigst- und Plusenergiegebäude geben. Im Projekt »ArKol« entwickeln Forscher des Fraunhofer ISE gemeinsam mit Partnern aktuell zwei Fassadenkollektoren für solare Wärmeerzeugung, die ein hohes Maß an Designflexibilität erlauben: einen Streifenkollektor für opake sowie eine solarthermische Jalousie für transparente Fassadenanteile. Der aktuelle Stand der beiden Entwicklungen wird auf der BAU 2017 vorgestellt.

Im Projekt »ArKol – Entwicklung von architektonisch hoch integrierten Fassadekollektoren mit Heat Pipes« entwickelt das Fraunhofer ISE gemeinsam mit Partnern...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Magnetische Kraft von einzelnen Antiprotonen mit höchster Genauigkeit bestimmt

18.01.2017 | Physik Astronomie

Löschwasser mobil und kosteneffizient reinigen

18.01.2017 | Verfahrenstechnologie

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungsnachrichten