Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Forscher bauen digitales Bienengehirn für Drohnen

21.04.2015

Komplette Nachbildung als Ziel - Tests mit Prototypen vielversprechend

Wissenschaftler der britischen University of Sheffield http://sheffield.ac.uk  haben erstmals das Gehirn einer Biene künstlich nachgebildet, sodass es teilweise eine Drohne steuern kann.


Biene: Ihr Gehirn soll Drohnen künftig komplett steuern

Foto: pixelio.de/luise

Das Vorhaben "The Green Brain Project" zielt letztlich auf die vollständige Nachbildung des Bienengehirns in digitaler Form ab.

Visuelles- und ein Geruchssystem

Trotz der geringen Größe und der dadurch limitierten Denkfähigkeiten ist das Gehirn der Biene ein komplexes Werk der Natur. Es erlaubt dem Insekt seine Umgebung wahrzunehmen und kann Aufgaben wie das Paaren, Bestäuben oder Reagieren auf die Umwelt erfüllen.

Laut einem Bericht der BBC schafften es die Forscher aus Sheffield nun ein visuelles- und ein Geruchssystem, zumindest rudimentär, zu kreieren.

Die Modelle, die in der Entwicklung des digitalen Bienengehirns zum Einsatz kommen, sind vielfältig. Dazu gehören unter anderem die Fächer Entscheidungstheorie, Neurowissenschaft, Technologie, parallele Computer-Verarbeitung sowie die Robotertechnik.

Die durch das digitale Bienengehirn gesteuerte Drohne konnte einige Flüge ohne Assistenzhilfe absolvieren.

Erster Drohnenflug durch Korridor

Den Wissenschaftlern zufolge flog die Drohne einen Korridor entlang, ohne dabei zu kollidieren. Das karierte Muster der Wände, war für die Drohne eine Form der Navigation.

Bislang ist das digitale Gehirn aber noch nicht in der Lage, direkt die Rotoren der Drohne zu betreiben.

Jedoch sind andere Teams auf der Welt gerade dabei eine Drohne zu entwickeln, die sowohl aussieht als auch agiert wie eine echte Biene.

Christian Sec | pressetext.redaktion

Weitere Berichte zu: Biene Bienengehirn Brain Drohne Gehirn Geruchssystem Insekt Korridor Neurowissenschaft Robotertechnik Umwelt

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Innovative Produkte:

nachricht Trotz Lähmung selbstbestimmt gehen
21.12.2016 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

nachricht Wissenschaftler entwickeln Rollstuhl, der Treppen steigen kann
30.11.2016 | Technische Universität München

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Innovative Produkte >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie